08.12.2016

Ausbildungsbeiträge für das Studienjahr 2016/2017

Von Silvia Maria Berger

Der Stipendienfonds der Römisch-Katholischen Landeskirche richtet auch für das Studienjahr 2016/2017 Ausbildungsbeiträge aus.

Bezugsberechtigt generell sind Studierende mit Wohnsitz im Kanton Aargau, die sich auf die Mitarbeit im kirchlichen Dienst vorbereiten. Zum Beispiel:

  • Theologiestudium oder Ausbildung am Religionspädagogischen Institut (RPI)
  • Ausbildung an der Kirchenmusikschule oder -akademie
  • Ausbildung an der Schule für Sozial- oder Jugendarbeit
  • Interdiözesanes Einführungsjahr

Bezugsberechtigte Aus- und Weiterbildungen

Ausbildung ModulAar

theologiekurse.ch

CPT-Kurse (Clinical Pastoral Training)

Ausbildung in Bibliodrama-Leitung

Deutschkurs bis Niveau B1

Gesuchsformulare (siehe Homepage der Landeskirche) http://www.kathaargau.ch/_download_pdf/Gesetzessammlung/12_Gesuchsformular-Stipendium.pdf sind einzureichen bis 15. Dezember 2016 an die Römisch-Katholische Landeskirche, Feerstrasse 8, 5001 Aarau, landeskirche@kathaargau.ch

Themen kurz notiert
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.