05.09.2020

Cornelia Suter

Von Horizonte Aargau

 

Seit Mitte Oktober 2019, bin ich Teil des Horizonte-Teams. Mit Kamera, Stativ und Mikrofon bin ich auf den Strassen, in den Kirchen und in allen Regionen wo spannende, religiöse Geschichten zu finden sind, anzutreffen. Ich arbeite in einem Teilzeitpensum als Videojournalistin und Redaktorin beim Horizonte. Diese Kombination macht meine Arbeit abwechslungsreich und kreativ. Ich arbeite einerseits mit Text und Foto für die Printausgaben und fange andererseits das bewegte Bild mit der Videokamera ein und liefere es via Homepage direkt zu Ihnen nach Hause.

Ich wohne mit meiner Familie im 900-Seelendorf in Hallwil. Meine Familie, das sind mein Partner, mein Sohn und meine beiden Katzen. Am liebsten verbringe ich meine freie Zeit mit ihnen. Habe ich dann trotzdem einmal ein paar Minuten für mich, so schlüpfe ich in meine Inlineskates, schnappe mir den Badmintonschläger oder hole ab und zu meine Gitarre hervor.

Meine ersten journalistischen Erfahrungen durfte ich im Jahr 2000 beim Arolfinger Lokalfernsehen machen. Dort arbeitete ich für die Sportredaktion Goal, produzierte diverse Beiträge und moderierte die Sendung. Später durfte ich mein Handwerk bei Tele M1 und TeleZüri weiter vertiefen.

Nun freue ich mich auf die spannende Aufgabe beim Aargauer Pfarrblatt Horizonte und bin gespannt auf die unzähligen, interessanten Geschichten, die die katholische Kirche Aargau zu erzählen hat. Gerne und von Herzen erzähle ich Ihnen diese Geschichten dann weiter, in der nächsten Ausgabe von Horizonte…

Redaktorin
cornelia.suter@horizonte-aargau.ch