Auf den Spuren von Bruder Klaus von St. Niklausen nach Giswil

25.08.2017, ganztägig

Schnuppertag Jakbosweg.

Von der Kirche St. Niklausen steigen wir in die Ranftschlucht zur Kapelle von Bruder Klaus. Über die Karl-Borromäus-Kapelle mit seiner herrlichen Aussicht geht es mit dem Visionenweg nach Sachseln zur Pfarrkirche St. Theodul mit den Gebeinen des Hl. Klaus. Entland des Sarnersee führt der Weg schliesslich nach Giswil. Leitung: Bernhard Lindner. Auskunft/Anmeldung bis 21.8.: bernhard.lindner@kathaargau.ch, T 062 871 51 17. In Zusammenarbeit mit dem Kneipp Verein Fricktal.

Reine Wanderzeit: 4 Stunden. Mittagessen aus dem Rucksack. Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt.