Jubiläumskonzert der Schola Cantorum Wettingensis

Wettingen, 16.06.2019, 17:00

Das gemeinsam mit der Sinfonia Baden zum 70-jährigen Jubiläum der Schola Cantorum Wettingensis veranstaltete Konzert zieht einen musikalischen Bogen vom Barock bis ins frühe zwanzigste Jahrhundert. Im Zentrum steht die klangintensive Messe in D-Dur von Antonín Dvořák. Ihr vorangestellt wird ein Satz aus der Sinfonie Nr. 3 «The camp meeting» von Charles Ives, der stark von Dvořáks Musik und seinem Wirken in Amerika beeinflusst war. Den Rahmen bilden zwei Werke, die weit früher in der europäischen Musiktradition stehen: der Eingangschor zur Johannespassion von Johann Sebastian Bach und der Schlusschor aus dem Messias von Georg Friedrich Händel, der in der Orchestrierung von Wolfgang Amadeus Mozart erklingen wird.

Aufführende: Schola Cantorum Wettingensis; Larissa Bretscher, Sopran; Laura Binggeli, Alt; Michael Mogl, Tenor und Markus J. Frey, Bass; Sinfonia Baden. Leitung: Stefan Müller und Roman Blum.

Auskunft: T 079 784 22 47

Tickets: Musik Egloff, Landstrasse 52, Wettingen, T 056 426 72 09, www.schola.ch oder an der Abendkasse

Lade Karte ...