Ökumenisches Frauenkirchenfest

Ref. Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen, 18.08.2017, 17:00 bis 22:00

Ökum. FrauenKirchenFest 2017
Frauenmahl – Tischreden zur Zukunft von Religion und Kirche

Frauen wandelten die Kirche – Ruach wandelt ALLE – Wir wandeln mit! Die Reformation feiert 500jähriges Jubiläum. Doch was wäre Kirche ohne Frauen? Schon die Geschichte der Syrophönizierin im Neuen Testament erzählt uns von einer Fremden, die Jesus dazu bringt seinen Blick zu weiten und ihre kranke Tochter zu heilen. Seit den Anfängen haben Frauen das Christentum mitgeprägt und die Kirchen mitgestaltet. Immer wieder forderten die unterschiedlichsten Frauen Reformationen, damit die Kirchen ihrem eigentlichen Auftrag treu bleiben. Wir begegnen den Reformatorinnen von damals und hören von Annica Grimm und Sabine Scheuter, was es in den Kirchen heute braucht.

Anmeldung bis 11. Aug. 2017 an: bildungundpropstei@kathaargau.ch
Kontakt: Susanne Andrea Birke, Tel. 056 438 09 43, susanne.birke@kathaargau.ch
Weitere Infos: www.frauenkirchenfest.ch
Unkostenbeitrag: Fr. 30.—
Für das Dessertbuffet freuen wir uns über Ihre Köstlichkeit. Bitte teilen Sie uns mit, was sie mitbringen können.

Programm:

Ab 17.00 Uhr    Apéro

Ab 17.30 Uhr    Abendmahl in der Kirche

Ab 18.45 Uhr    Frauenmahl mit Tischreden von Annica Grimm (Theologin), Sabine Scheuter (Theologin und Fachfrau für Gendermanagement) und Barbara Müller-Zwygart (Schauspielerin)

Musik: Gesangsquartett mit Anne Auderset, Veronica Füglister, Ramin Abbassi, Andreas Schib / Irina Döring, Laute

 

Lade Karte ...