Quasimodo - Tumult in Genf

Aarau, 17.01.2018, 20:00

Ein Theaterstück über die Reformation von Claudia Storz – nach authentischen Quellen. Regie: Heinz Schmid.Musik: Kantorei der Ref. Stadtkirche Aarau. Chorleitung: Dieter Wagner. Orgel: Nadja Bacchetta. Bänkelsänger: Pius Schürmann. Ton: Benno Kaiser. Kostüme und Requisiten: Cosette Blétry, Elsa Real. Regieassistenz/Licht/Bühne: Thomas Waldmeier. Produktion: Reformierte Kirchgemeinde Aarau.

Eintritt frei, Kollekte.

Quasimodo - Tumult in Genf. Ein Theaterstück über die Reformation von Claudia Storz | © Dagmar Bujack
Lade Karte ...