Fachmitarbeiter/-in der Fachstelle Katechese-Medien (50-60%), Aarau

Per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung sucht die Fachstelle Katechese-Medien eine erfahrene Fachmitarbeiterin/einen erfahrenen Fachmitarbeiter.

Aufgaben

  • Sie bilden Katechetinnen und Katecheten zum Fachausweis ForModula aus.
  • Sie verantworten zusammen mit Kollegen/-innen den katholischen Beitrag zur ökumenischen Kooperation in der katechetischen Ausbildung ModulAar.
  • Sie beraten und begleiten Katechetinnen und Katecheten, Pfarreien und anderssprachige Missionen, Pastoralraumteams und Kirchgemeinden in katechetischen Fragen.
  • Sie entwickeln und leiten bedarsorientierte Weiterbildungsangebote für Seelsorgende und katechetisch Tätige.

Voraussetzungen

  • Sie bringen eine Ausbildung als Katechet/-in (KIL/RPI, ForModula) mit oder haben eine gleichwertige Ausbildung.
  • Sie haben eine reiche Erfahrung in Pfarreiarbeit, Religionsunterricht und Katechese und in der kirchlichen Erwachsenenbildung (SVEB 1).
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit, Ihre Vorgehensweise ist zielorientiert und wertschätzend. Ausgeprägte Fähigkeiten zur Teamarbeit runden ihr Profil ab.
  • Sie sind in der Römisch-Katholischen Kirche beheimatet, kennen die kirchlichen Strukturen und verfügen über ökumenische Offenheit.

Auskunft

Fachstellenleiter Joachim Köhn, T 062 836 10 63, joachim.koehn@kathaargau.ch, www.aareka.ch, www.kathaargau.ch/katechese-medien

Bewerbung bis 28. Februar

Römisch-Katholische Landeskirche des Kantons Aargau, Abteilung Personal & Recht, Feerstrasse 8, 5001 Aarau, personal@kathaargau.ch

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.