Jungwacht und Blauring ist der grösste katholische Kinder- und Jugendverband in der Schweiz. Schweizweit zählt  die «Jubla» rund 30'000 Mitglieder. | © Marie-Christine Andres

Jubla feiert mit 2000 Leitern

Andreas C. Müller, 3.9.19

Am vergangenen Wochenende durften rund 2’000 Leitende und Ehemalige aus der ganzen Deutschschweiz auf dem Pfannenstielgelände in Härkingen SO feiern und geniessen. Das diesjährige Lieder- und Kulturfest, kurz Kulti, stand unter dem Motto «Heldenhaft aus Leidenschaft». Rund 10‘000 junge Leitende leisten jährlich über 3 Millionen Stunden ehrenamtliches Engagement in Jungwacht Blauring. Als Dankeschön für diesen heldenhaften Einsatz durften diejenigen, die wollten, vom 30. August bis zum 01. September eine wohlverdiente Auszeit geniessen. Ab dem frühen Freitagnachmittag pilgerten die Besucherinnen und Besucher in den Kanton Solothurn. Der Festplatz war mit der mehrstöckigen «JungleBar» und zwei gigantischen Blachenzelten, weitherum sichtbar.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.