09.12.2014

Zwei Vorträge zum Nahostkonflikt. Im Fokus: Israel und Palästina

Von Horizonte Aargau

Die Volkshochschule Oberes Freiamt lädt in Zusammenarbeit mit der Katholischen Kirchgemeinde Muri und den Volkshochschulen des Kantons Aargau zu zwei aktuellen Vorträgen ein. Am Donnerstag, 23. Oktober, 19.30 Uhr in Aula der Bezirksschule Bachmatten, Muri spricht die palästinensische Friedensvermittlerin Sumaya Farhat-Naser zum Thema «Israel und Palästina: Zur Hoffnung gibt es keine Alternative» und am Donnerstag, 30. Oktober, 19.15 Uhr ebenfalls in der Aula der Bezirksschule referiert Alt-Botschafter Kurt O. Wyss-Labasque zum Thema «Israel und Palästina: Weder Krieg noch Frieden.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erwünscht:

oberes-freiamt@vhs-aargau.ch

oder Einschreibung an der Abendkasse.

Weitere Auskunft: www.vhs-aargau.ch/oberes-freiamt

Themen kurz notiert
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.