Papst Franziskus ruft zum Gebet gegen Corona auf | © Luca Zennaro/Reuters

Papst Franziskus ruft zum Gebet gegen Coronavirus auf

Cornelia Suter, 27.3.20

Heute Abend um 18.00 Uhr, ruft Papst Franziskus zu einem weltweiten Gebet gegen das Coronavirus auf. Er wird zum Abschluss des Gebetes auf dem Petersplatz in Rom den Segen «Urbi et Orbi» spenden. «Jede und jeder betet zu Hause auf  seine eigene Weise. Lassen wir so eine sichtbare Gebetskette entstehen, die Hoffnung vermittelt», zitiert vaticannews.va den Papst.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.