Gottesdienste

Samstag, 23. März

18.30
Dietwil: Kommunionfeier (A. Lienhard)

Sonntag, 24. März
3. Fastensonntag

07.30
Auw: Eucharistiefeier (T. Zimmermann)

10.30
Oberrüti: Familiengottesdienst
(T. Zimmermann, M. Suter)
Anschliessend Suppenessen

10.30
Sins: Kommunionfeier (A. Lienhard)

17.00
Dietwil: Rosenkranz

17.30
Abtwil und Sins: Rosenkranz

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

Montag, 25. März
Verkündigung des Herrn

17.30
Sins: Rosenkranz

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

Dienstag, 26. März

09.00
Auw: Eucharistiefeier (T. Zimmermann)

17.00
Sins: Rosenkranz, Zentrum Aettenbühl

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

19.00
Auw: Andacht zur Fastenzeit
(A. Lienhard)

Mittwoch, 27. März

08.30
Dietwil: Rosenkranz

09.00
Dietwil: Kommunionfeier (A. Lienhard)

17.30
Sins: Rosenkranz

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

19.00
Sins: Kreistanz (S. Schambron)

Donnerstag, 28. März

09.00
Oberrüti: Kommunionfeier (M. Suter)

17.00
Sins: Eucharistiefeier (A. Brunner)
Zentrum Aettenbühl

19.00
Alikon: Eucharistiefeier (A. Brunner)

19.00
Sins: Rosenkranz für kirchliche Berufe

Freitag, 29. März

09.00
Sins: Kommunionfeier (A. Lienhard)

19.00
Sins: Eucharistische Anbetung

19.30
Dietwil: Gregorianische Gesänge
zum Mitsingen, Pfrundhaus

Samstag, 30. März

18.30
Oberrüti: Eucharistiefeier
(T. Zimmermann)

Sonntag, 31. März
4. Fastensonntag

09.00
Auw: Kommunionfeier (A. Lienhard)
Es singt der Männerchor Sins und
Umgebung

10.30
Dietwil: Kommunionfeier (A. Lienhard)
Anschliessend Suppentag

10.30
Sins: Eucharistiefeier (T. Zimmermann)

17.00
Dietwil: Rosenkranz

17.30
Abtwil und Sins: Rosenkranz

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

Montag, 1. April

17.30
Sins: Rosenkranz

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

Dienstag, 2. April

09.00
Auw: Bernarda Gedenkgottesdienst
(T. Zimmermann)
Bernardakaffee im Begegnungsraum

17.00
Sins: Rosenkranz, Zentrum Aettenbühl

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

Mittwoch, 3. April

08.30
Dietwil: Rosenkranz

09.00
Dietwil: Kommunionfeier (A. Lienhard)

17.30
Sins: Rosenkranz

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

19.00
Oberrüti: Andacht zur Fastenzeit
(A. Lienhard)

Donnerstag, 4. April

09.00
Oberrüti: Kommunionfeier (A. Lienhard)

17.00
Sins: Eucharistiefeier (A. Brunner)
Zentrum Aettenbühl

19.00
Sins: Rosenkranz für kirchliche Berufe

Montag, 8. April

17.30
Sins: Rosenkranz

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

Freitag, 5. April

17.30
Sins: Gespräch mit Beichtgelegenheit
bis 18.30 Uhr
(T. Zimmermann)

18.30
Sins: Eucharistische Anbetung

19.00
Sins: Eucharistiefeier (T. Zimmermann)

19.30
Dietwil: Gregorianische Gesänge
zum Mitsingen, Pfrundhaus

Samstag, 6. April

18.30
Auw: Eucharistiefeier (T. Zimmermann)

Sonntag, 7. April
5. Fastensonntag

09.00
Abtwil: Eucharistiefeier (T. Zimmermann)

10.00
Dietwil: Eucharistiefeier (A. Nampara)
Begleitet von Gregorianischen Gesängen

10.00
Auw: Sunntigsfiir, Begegnungsraum

10.30
Sins: Eucharistiefeier (T. Zimmermann)

17.00
Dietwil: Rosenkranz

17.30
Abtwil und Sins: Rosenkranz

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

Dienstag, 9. April

09.00
Auw: Eucharistiefeier (O. Scherrer)

17.00
Sins: Rosenkranz, Zentrum Aettenbühl

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

19.00
Aettenschwil: Eucharistiefeier
(A. Brunner)

Mittwoch, 10. April

08.30
Dietwil: Rosenkranz

09.00
Dietwil: Eucharistiefeier (O. Scherrer)

17.30
Sins: Möglichkeit zum Gespräch
bis 18.30 Uhr (A. Lienhard)

18.30
Oberrüti: Rosenkranz

19.00
Sins: Andacht zur Fastenzeit (A. Lienhard)

Donnerstag, 11. April

09.00
Oberrüti: Kommunionfeier (A. Lienhard)

17.00
Sins: Eucharistiefeier (A. Brunner)
Zentrum Aettenbühl

19.00
Sins: Rosenkranz für kirchliche Berufe

Veranstaltungen

Familiengottesdienste zur Fastenzeit

Wenn wir das Wort «Fasten» hören, denken wir in erster Linie an eine Diät mit welcher wir unseren Körper fit machen, ja sogar zu einer Traumfigur gelangen. Fasten meint jedoch wesentlich mehr. Alle grossen Religionen und Kulturen der Welt kennen eine «Fastenzeit».

Fasten, nicht im Sinne von Diät, sondern Fasten im Sinne von frei und offen werden, dies auch mal durch einen Verzicht. Auf kindergerechte Art, mit unserer beliebten Familiengottesdienst-Kiste gehen wir dem Thema auf den Grund.

Die Gottesdienste finden am Samstag, 16. März in Abtwil, am 17. März in Sins und am 24. März in Oberrütistatt. Die genauen Zeiten entnehmen Sie der Gottesdienstübersicht.

In Sins findet im Anschluss an den Gottesdienst in der Turnhalle Ammannsmatt «Begegnung der Kulturen und Religionen» statt. Wir bieten ein Essen mit einem vielfältigen Buffet von Speisen der verschiedensten Religionen und Kulturen an. Jugendliche werde ihre Gedanken zum Thema «Fasten» präsentieren und für die Kinder bietet die Ludothek viele Spielmöglichkeiten.

Kurzentschlossene können sich bei Martina Suter anmelden: martina.suter@pfarrei-sins.ch, Telefon 041 787 11 41.

Brot zum Teilen

Während der Fastenzeit verkauft die Bäckerei Leu in Sins «Solidaritäts-Brot».

Das Pastoralraumteam verkauft das «Solidaritäts-Brot» am Samstagvormittag, 30. März am Stand vor der Bäckerei Leu. Pro verkauftes «Solidaritäts-Brot» fliessen 50 Rappen in unser Projekt Nepal.

Aktionstag «Fairtrade-Rosen»

Das Max Havelaar-Gütesiegel steht für fairen Handel mit Kleinproduzenten im Süden und für wirkungsvolle Massnahmen gegen Armut. Die Rosen werden am Samstag, 30. März, ab 9 Uhr für 5 Franken verkauft. In Sins beim Chernen, in Zusammenarbeit mit der reformierten Kirche. In Dietwil und Auw vor dem Volg.

Podiumsdiskussion

«Leid und leiden».

Am Dienstag, 2. April, 20 Uhr, findet im Lokal der ref. Kirchgemeinde am Einhornkreisel, Aarauerstrasse 2, eine Podiumsdiskussion zum Thema «Leid und leiden» statt.

Wie und wo erfahren wir Leid heute? Wie gehen wir damit um? Was hilft, was hat geholfen? Kann Leiden einen Sinn haben? Leiden und Hoffnung.

Teilnehmende Podium:

Barbara Gnädinger, Sins, dipl. Pflegefachfrau, Zusatzausbildung Palliative Care.

Andres Lienhard, Dietwil, lic. theol., ehem. Spitalseelsorger, Pastoralassistent.

Robert Barrer, Muri, hat drei Familienangehörige verloren.

Esther Erni, Cham, wegen Krankheit im Rollstuhl.

Moderation: Pius Vogel, Sins.

Musikalische Umrahmung: Esther Geiger.

Veranstalter: Pastoralraum Oberes Freiamt.

Versöhnungsweg für Erwachsene

Der Mensch bringt sein Haar täglich in Ordnung – warum nicht auch sein Herz?

Donnerstag, 4. April bis Mittwoch 10. April täglich in der Pfarrkirche Sins, von 8 bis 18 Uhr (ausser bei Gottesdienst) steht ein Versöhnungsweg bereit. Nehmen Sie sich Zeit und Ruhe für die gnadenreiche Zeit der Fastenzeit.

Nach der Einführung stehen verschiedene Koffer bereit, die thematisch gestaltet sind. Die Besinnungstexte laden ein still zu werden, zu beten, über sein Leben und Gott nachzudenken, seine Lebenserfahrungen vor Gott zu öffnen, den Lebensfragen nachzugehen, zu überdenken was Sie beschäftigt und bewegt.

Am 5. April, 17.30 bis 18.30 Uhr, Möglichkeit zu einem Gespräch mit Pfarrer Thomas Zimmermann mit Beichtgelegenheit, Kirche Sins.

Am 10. April, 17.30 bis 18.30 Uhr, Gesprächsmöglichkeit mit Pastoralassistent Andres Lienhard, Kirche Sins.

Informationen

Sammlung der alten Palmzweige

Am Wochenende des Palmsonntags werden die bisherigen Zweige durch neue ersetzt. Sie sind eingeladen, die alten Palmzweige bis zum Gottesdienst am Samstag, 13. April im bezeichneten Korb vorne in der Kirche zu deponieren. Wir werden sie dem Osterfeuer übergeben und daraus Asche entnehmen für den Aschermittwoch 2020.

Herzlich Willkommen

Per Ende 2018 hat Frau Gisela Enzler den Dienst als stellvertretende Sakristanin gekündigt.

Es freut uns sehr, dass wir per 1. Januar 2019 Frau Gabriele Lee, wohnhaft in Abtwil, als Nachfolgerin gewinnen konnten. Ein herzliches Willkommen!

Wir wünschen Frau Lee viel Freude und Erfüllung bei ihren neuen Aufgaben und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Im Gottesdienst vom Sonntag, 7. April werden wir Frau Gabriele Lee offiziell in ihrem Amt begrüssen.

Kirchenpflege Abtwil und Seelsorgeteam

Gregorianische Gesänge

Am Freitagabend, 29. März und 5. April, von 19.30 bis 20.30 Uhr, sind alle, die Freude am Gregorianischen Choral haben, zum gemeinsamen Singen ins Pfrundhaus Dietwil, Oberdorfstrasse 3, eingeladen.

Es besteht die Möglichkeit, die gelernten Gesänge im Gottesdienst am Sonntag, 7. April, um 10 Uhr in Dietwil zu singen.

Suppentag 2019

Am Sonntag, 31. März lädt der Frauenbund Dietwil nach dem Gottesdienst zum Suppenessen in die Turnhalle ein. Mehr Informationen finden Sie im nächsten Horizonte.

Meditativer Kreistanz

Beim meditativen Kreistanz handelt es sich um einfache Tänze, die durch ihre Struktur und die Wirkung der Musik die Teilnehmenden in die eigene Mitte kommen lassen. Dabei macht das Einüben der Schritte, das Wiederholen der Tanzform und die Einfachheit der Choreografie erst die Wirkung, die Essenz der Tänze aus.Meditatives Tanzen schafft die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen, Kraft zu schöpfen und in Einklang mit dem eigenen Körper und dem Umfeld zu kommen.

Es braucht keine Vorkenntnisse. Bitte bequeme, eher warme Kleider anziehen.

Wir treffen uns am 20. und 27. März um 18.30 bis 19.30 Uhr in der Kirche Sins.