Bettwil, St. Josef

Schulhausstrasse 4

5618 Bettwil

T056 667 36 39
Epfarramt_bettwil@bluewin.ch
PfarreiblattPDF / Archiv

Gottesdienste

Samstag 23. März

Vorabend zum 3. Fastensonntag

19.00
Eucharistiefeier
Kollekte für: Kloster Hermetschwil
Jahrzeiten für: Marie Meier, Alois und Sophie Meier-Sticher, Hans Stutz-Hartmann, Josef und Marie Stutz-Weibel, Marie und Hans Arnold-Bucheli und Söhne Hans und Toni Arnold, Alois Arnold-Lang.

Donnerstag 28. März

08.30
Eucharistiefeier

Samstag 30. März

Vorabend zum 4. Fastensonntag

19.00 Eucharistiefeier
Kollekte für : Sunshine-Childern of hope Indien

Donnerstag 04. April

9.00 Eucharistiefeier

Sonntag 07. April

5.Fastensonntag

09.30
Eucharistiefeier
Kollekte für: Schweizer Fastenopfer
Projekt Haiti

Donnerstag 11. April

19.00
Eucharistiefeiermit
integrierter Bussandacht

Samstag 13. April

Palmsonntag

18.30
Eucharistiefeier
Segnung der Palmen findet beim
Pfarrhaus statt;
danach Einzug mit Palmen und
Palmkörbchen.
Es singt: Chor Querbeet unter Leitung von
Therese Meienberg
Kollekte: Schweizer Fastenopfer Projekt Haiti

Veranstaltungen

Mittagstisch für Senioren

Donnerstag, 04. April um 11.50 Uhr im

Restaurant Bauernhof.

Hinweis zum Donnerstag 11. April

Am Donnerstag 11. April um 19.00 Uhr findet eine Eucharistifeier mit integrierter Bussndacht statt. Der Gottesdienst am Morgen fällt aus

Gemeinsames Palmenbinden:

Am Palmsonntag ziehen viele Gläubige mit selbstgemachten Palmen und Palmkörbchen in die Kirchen ein. Damit dieser Brauch auch bei uns weiter besteht, laden wir alle Kinder und Eltern zum Palmenbinden ein. Wir treffen uns dazu am

Samstag, 13. April , um 9.00 Uhr, beim Pfarrhaus. Bitte Palmenstangen vom Vorjahr wieder mitbringen. Kirchenpflege Bettwil

Informationen


Kollekten Februar

Herzlichen Dank für ihre Spenden;

wir durften folgende Beträge weiterleiten:

una terra-una familia Fr. 45.00

Kollegium St Charles Fr. 51.00

Diöz Kirchopfer Seelsorge im Bistum Fr. 74.00

Philip Neri Stiftung Fr. 80.00

Fastenopfer 2019: Unterstützung des Projekts «Haiti»

«Werde Teil des Wandels»: Damit die Verteilung gerechter wird, setzt sich das Schweizerische Fastenopfer ein, direkt vor Ort Unterstützung zu leisten. Wir freuen uns, als kleine Pfarrei auch dieses Jahr wieder eines dieser Projekte unterstützen zu dürfen. Ihre Spenden zum Fastenopfer fliessen somit direkt in das Spezialprogramm für Haiti.

Als Solidaritätsgruppe wird nicht nur gemeinsam für Notfälle gespart. Auch ungenutztes Land wird mit Hirse, Mais, Bananen und Erbsen bepflanzt. Was nicht selber gegessen werden kann, wird auf dem Markt verkauft.

Das Fastenopfer wird am

Samstag, 7. April und am

Samstag, 13. April aufgenommen.

Die Fastenopfersäcklein werden wieder hinten in der Kirche aufgelegt. Bitte bedienen Sie sich