Birmenstorf, St. Leodegar

Kirchstrasse 11

5413 Birmenstorf

Gottesdienste

Donnerstag, 23. Mai

20.15
Kirchenchorprobe im Dombi

Freitag, 24. Mai

09.00
Wortgottesdienst mit Kommunion
in der Freskenkapelle

19.00
Taizé-Gebet in der reformierten Kirche

Sonntag, 26. Mai
6. Sonntag der Osterzeit

09.00
Eucharistiefeier in der Freskenkapelle
Predigtdienst. Pfr. Isaac
Jahrzeit für Walter und Elisabeth Zehnder-Busslinger, Silvia Zehnder-Wetli, Josef und Johann Schibli-Notter
Gedächtnis für Richard und Ursula Schmidiger

Kollekte Diözesanes Opfer für gesamtschweizerische Verpflichtungen des Bischofs

Dienstag, 28. Mai

Bittgang von Gebenstorf nach Birmenstorf

09.00
Wortgottesdienst in der Freskenkapelle
anschliessend Morgenessen im Dombi
vorbereitet von der K+S-Gruppe

Mittwoch, 29. Mai

Bittgang von Birmenstorf nach Gebenstorf

07.45
Einstimmung bei der Freskenkapelle

09.00
Wortgottesdienst in Gebenstorf
anschliessend Morgenessen

17.00
Rosenkranzgebet

Donnerstag, 30. Mai
Christi Himmelfahrt

10.00
zentraler ökumenischer Gottesdienst
bei der reformierten Kirche

Kollekte für Schulprojekt Madagaskar
es spielt der Musikverein
Apéro mit Wurst und Brot

11.30
Senioren-Essen
im Restaurant Bären

Freitag, 31. Mai

09.00
Wortgottesdienst mit Kommunion
in der Freskenkapelle

Sonntag, 2. Juni
7. Sonntag der Osterzeit

09.00
Eucharistiefeier in der Freskenkapelle
Predigtdienst: Pater Adam
Jahrzeit für Martha und Anton Fuchs-Baumann, Bruno Blöchlinger, Albert Blöchlinger, Hermann und Marie Blöchlinger-Kaufmann, Ludwig Saxer, Hedwig Muntwiler, Maria Lienhard-Zimmermann und Selma Lienhard, Verena und Walter Konrad-Zimmermann

Kollekte für die Arbeit der Kirche in den Medien

Dienstag, 4. Juni

09.00
Eucharistiefeier in der Freskenkapelle
anschliessend Chilekafi im Dombi

Mittwoch, 5. Juni

17.00
Rosenkranzgebet
in der Freskenkapelle

20.00
Info - Abend Sommerlager
Jungwacht/Blauring, im Dombi

Donnerstag, 6. Juni

20.15 - 21.15 Kirchen- Chorprobe im Dombi

Freitag, 7. Juni
Herz-Jesu-Freitag

09.00
Eucharistiefeier mit eucharistischem Segen
in der Freskenkapelle
anschliessend Besuch der Kranken

Veranstaltungen

Informationen

Kollekten im April

07.04.: Fastenopfer         Fr. 157.05

12.04.: Beerdigung Karl Peterhans

Bruder Klaus-Stiftung         Fr. 307.50

14.04.: Fastenopfer         Fr. 543.40

18.04.: Beerdigung Hanni Busslinger

Antoniushaus Solothurn    Fr. 552.20

19.04.: Karwochenopfer    Fr. 195.90

20.04.: arwo Stiftung         Fr. 495.20

21.04.: arwo Stiftung         Fr. 266.70

28.04.: Sternschnuppe    Fr. 847.40

Herzlichen Dank

Budgeteingabe 2020

Wir bitten alle Vereine, Mitarbeitenden und Gruppierungen, allfällige Budget-Eingaben, bzw. Anträge für das kommende Jahr bis spätestens 30. Juni 2019, schriftlich und begründet, an die Finanzverwaltung, röm.-kath. Kirchgemeinde, Kirchstrasse 11, Birmenstorf, einzureichen.

Die Kirchenpflege dankt Ihnen für Ihre Mitarbeit

Besuch für die Krankenkommunion

An jedem Herz-Jesu-Freitag (1.Freitag im Monat) besteht das Angebot der Krankenkommunion bei Ihnen Zuhause. Wer neu besucht werden möchte, kann sich im Sekretariat melden. Die bereits erfassten Personen müssen nicht vor jedem Herz-Jesu-Freitag anrufen.

«Auf den Spuren der Birboveren»

Jungwacht/Blauring Birmenstorf: Sommerlager 2019 in Aquila (TI)

Eine unvergessliche Zeit, gemeinsam mit Gleichgesinnten, fernab von daheim, im Zelt, organisiert vom Leitungsteam der Jubla Birmenstorf.

Das Sommerlager führt die Mädchen und Jungen dieses Jahr in den Kanton Tessin. Im Bleniotal, im Wald neben dem Dorf Aquila, werden die Zelte aufgeschlagen. Das Lagermotto lautet «Auf den Spuren der Birboveren». Deshalb gibt es zahlreiche indianische Aktivitäten – auch auf Wanderungen und beim Geländespiel.

Wir leben für zehn Tage in einer anderen Welt und folgen den Jubla-Grundsätzen: Zusammen sein, Natur erleben, mitbestimmen, Glauben leben, kreativ sein. So verbringen wir unsere Zeit miteinander im Spiel, bei Sport und jeder Menge Spass. Wir tasten uns an unsere Grenzen, stellen unser Geschick unter Beweis und erleben komplett Neues.

Das Sommerlager der Jubla Birmenstorf findet wie immer am Anfang der Sommerferien statt. Es dauert vom Mittwoch, 10. bis Freitag, 19. Juli 2019. Mitkommen dürfen ausnahmslos alle Kinder von der zweiten Klasse bis zur Schulentlassung. Du kannst also auch teilnehmen, wenn Du (noch) nicht in der Jubla bist. Wir freuen uns, Dich ins Sommerlager mitzunehmen!

Der Informationsabend findet am Mittwoch, 5. Juni 2019, 20.00 Uhr im Don-Bosco-Haus (gleich neben der katholischen Kirche Birmenstorf) statt. Auskünfte erteilt die Lagerleitung: Sophie Zehnder 079 312 69 42.

Das Leitungsteam Jubla Birmenstorf

Kollekten im April

07.04.: Fastenopfer         Fr. 157.05

12.04.: Beerdigung Karl Peterhans

Bruder Klaus-Stiftung         Fr. 307.50

14.04.: Fastenopfer         Fr. 543.40

18.04.: Beerdigung Hanni Busslinger

Antoniushaus Solothurn    Fr. 552.20

19.04.: Karwochenopfer    Fr. 195.90

20.04.: arwo Stiftung         Fr. 495.20

21.04.: arwo Stiftung         Fr. 266.70

28.04.: Sternschnuppe    Fr. 847.40

Herzlichen Dank

Wir gratulieren

am 4. Juni: Fritz Pichler, 81 Jahre

am 7. Juni: Eugen Pabst, 81 Jahre

und wünschen Gesundheit, Gelassenheit, alles Gute und Gottes Segen für die Zukunft.

«Vertraue auf Gott, verlier nie den Mut. Hab Sonne im Herzen und alles wird gut» (Volksgut)

PFARREINACHRICHTEN

Bittgang nach Gebenstorf am Mittwoch, 29. Mai 2019
Einstimmung bei der Freskenkapelle um 7.45 Uhr

Die Morgenstille und -frische, das Erwachen des neuen Tages besinnlich in Gemeinschaft erleben - da möchte ich auch dieses Jahr wieder oder auch einmal dabei sein. So mögen viele Pfarreiangehörige beim Lesen dieser Zeilen denken. Wir hoffen auf Sonnenschein, gehen aber bei jeder Witterung. Lockere Abschnitte wechseln mit Besinnung und Gebet. Um 9 Uhr feiern wir in Gebenstorf Gottesdienst mit anschliessendem Kafi, vorbereitet von der Kafi-Gruppe Gebenstorf. Herzlichen Dank schon heute! Wer nicht so gut zu Fuss ist, hat die Möglichkeit, mit dem Postauto zu kommen, Birmenstorf ab 8.39 Uhr. Wir freuen uns auf viele Frühaufsteher und sagen ein herzliches Willkomm!