Birrfeld, Pauluskirche

Paulushuus

Wydenstrasse 3

5242 Birr-Lupfig

T056 444 86 58
F056 444 86 42
Ekirchenzentrum.paulus@kathbrugg.ch
Wwww.kathbrugg.ch
PfarreiblattPDF / Archiv

Gottesdienste

Mittwoch, 20. März

09.30
Café international

Freitag, 22. März

19.30
Via Crucis

Samstag, 23. März

10.00
Firmvorbereitung in Windisch

Sonntag, 24. März

3. Fastensonntag

11.00
Ökum. Gottesdienst in der Pauluskirche (D.Fischer/E.Graf), mit Frauenchor Lupfig sowie Fastensuppe im Anschluss, Verkauf von Faire-Welt-Produkten.

Dienstag, 26. März

18.30
Religionsunterricht 2. Oberstufe

Mittwoch, 27. März

09.30
Café international

Donnerstag, 28. März

10.00
Andacht im Haus Eigenamt

14.15
Seniorennachmittag im Pfrundhaus mit Dorothee Fischer
«Unser steinreiches Leben - nachdenkliche, humorvolle, spielerische Entdeckungsreise»

Samstag, 30. März

00000
Rosenverkauf vor der Migros in Lupfig und dem Volg in Mülligen

17.00
Santa Messa

Sonntag, 31. März

4. Fastensonntag

11.00
Eucharistiefeier (Pater A. Schönbächler)

Veranstaltungen

Ökumenischer Gottesdienst und gelebte Solidarität

«Fastenopfer» und "Brot für alle" - 50 Jahre ökumenische Zusammenarbeit, dieses Jahr unter dem Titel "Aufbruch in eine bessere Welt".

Um uns darauf zu besinnen, uns von Gott für diese Idee stärken zu lassen und gemeinsam ein paar Schritte in diese Richtung zu tun, bietet Sonntag der 24. März eine gute Gelegenheit. Nach dem Gottesdienst um 11 Uhr werden Produkte aus fairem Handel verkauft. Anschliessend sind alle herzlich zu einer feinen Suppe und Dessert im Paulushuus eingeladen. Herzlich Willkommen!

Rosenverkauf

Zusammen mit der ref. Kirche in Birr verkaufen wir am Samstagmorgen, 30. März, Rosen zum Preis von Fr. 5.- pro Stück vor der Migros in Lupfig sowie dem Volg in Mülligen.

" Es het, so lang’s hät"!

Der Erlös wird vollumgänglich der diesjährigen Fastenopfer- und Brot-für-alle-Kampagne überwiesen.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung - auch im Namen derer, denen der Erlös zu Gute kommt.

Informationen

Hungertuch

Alle zwei Jahre wird zur Fastenzeit ein neues Hungertuch von einem Künster oder einer Künstlerin kreiert.

Mittlerweile haben wir eine grössere Sammlung dieser schönen, farbenfrohen Tücher.

Während der Fastenzeit werden wir sie im Paulushuus ausstellen und sie können gegen einen Unkostenbeitrag (mind. Fr. 50.- als Spende fürs Fastenopfer) erworben werden.