Birrfeld, Pauluskirche

Paulushuus

Wydenstrasse 3

5242 Birr-Lupfig

T056 444 86 58
F056 444 86 42
Ekirchenzentrum.paulus@kathbrugg.ch
Wwww.kathbrugg.ch
PfarreiblattPDF / Archiv

Gottesdienste

Donnerstag, 17. Januar

18.30
Gruppenabend der 2. Oberstufe

Samstag, 19. Januar

17.00
Santa Messa

Sonntag, 20. Januar

11.00
Eucharistiefeier (P.Solomon) mit Begleitung durch Frauenchor Lupfig
Jahrzeit für Salvatore Rubino

Kollekte:

20. Januar: Gesundheitszentrum, Pater Solomon

Mittwoch, 23. Januar

09.30
Café international

18.30
GV der Frauengruppe Birrfeld

Donnerstag, 24. Januar

10.00
Andacht Haus Eigenamt

Samstag, 26. Januar

15.00
Tauferinnerungs- und Segensfeier für Familien mit anschliessendem Zvieri im Paulushuus

Sonntag, 27. Januar

10.00
Abschiedsgottesdienst für Pater Solomon in Brugg mit anschl. Apéro
Kein Gottesdienst im Birrfeld

Mittwoch, 30. Januar

09.30
Café international

Donnerstag, 31. Januar

14.15
Seniorennachmittag im Pfrundhaus Lupfig " Nationalparks der USA"

Samstag, 02. Februar

17.00
Santa Messa

Sonntag, 03. Februar

11.00
Wortgottesdienst (B.Minich) mit Kerzensegnung und Blasiussegen

Veranstaltungen

Fahrdienst

Falls es Ihnen nicht möglich ist, selber zum Abschiedsgottesdienst von Pater Solomon am 27. Januar nach Brugg zu fahren, dürfen Sie sich gerne bis Donnerstag 24. Januar im Paulushuus unter der Nummer 056 444 86 69 melden. Wir organisieren dann gerne eine Fahrgelegenheit für Sie!

Informationen

Etwas Sinnvolles tun

Sie möchten gerne in diesem neuen Jahr etwas Sinnvolles tun, sich für andere einsetzen, Ihren Beitrag leisten für eine bessere Welt?

Dann sind Sie vielleicht die richtige Person, um bei unserem ökumenischen Besuchsdienst einzusteigen. Freiwillige besuchen regelmässig, ca. 1 mal im Monat, betagte, kranke Menschen zuhause, die sonst kaum noch Kontakte pflegen können. Melden Sie sich bei Dorothee Fischer (Angaben s.o.), um unverbindlich weitere Informationen zu erhalten.

Erinnerung an Weihnachten

Weihnachten ist schon wieder seit ein paar Wochen vorbei, aber das, was wir dort gefeiert haben, gilt für das ganze Jahr! Gott ist Mensch geworden, er ist uns mitten in unserem gewöhnlichen Alltag nahe. Er begegnet uns in jedem Kind, in jedem Jugendlichen, in jedem Menschen, jung oder alt. Daran dürfen wir uns doch immer wieder mal erinnern!

Die Impressionen vom Krippenspiel 2018 in der Pauluskirche können uns dabei helfen.

Montag, 21. Januar

20.00 Internationaler Rosenkranz