Dottikon, Johannes der Täufer

Kath. Pfarramt

Wohlerstrasse 2

5605 Dottikon

Gottesdienste

Donnerstag, 23. Mai

19.00
Rosenkranzgebet

Samstag, 25. Mai

19.00
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier mit Pastoralassistent Stefan Heim
Kollekte: Diöz. Opfer für die Verpflichtungen des Bischofs

Mittwoch, 29. Mai

Kein Gottesdienst im Alterswohnheim

Donnerstag, 30. Mai

Christi Himmelfahrt

10.30
Oekumenischer Familien-Gottesdienst in Hägglingen; Gestaltung: Pfarrer Michael Lo Sardo, Pastoralassistenten Hans-Peter Stierli und Stefan Heim; Musikalisch mitgestaltet wird die Feier mit dem Musikverein Concordia.
Kollekte: oeku; Kirche und Umwelt
Weitere Angaben entnehmen Sie bitte in der Spalte Mitteilungen.

Sonntag, 2. Juni

7. Sonntag der Osterzeit

09.00
Eucharistiefeier mit Pater Solomon Obasi
Kollekte: Für die Arbeit der Kirche in den Medien

Mittwoch, 5. Juni

09.00
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier im Alterswohnheim mit Pastoralassistent Stefan Heim und Iris Zimmermann zum Thema «Ein Geschenk des Himmels», anschliessend Kaffee und Kuchen

Donnerstag, 6. Juni

19.00
Rosenkranzgebet

Veranstaltungen

Schweigemeditation

Zur Schweigemeditation am Montag 27. Mai 2019 von 9.15 bis 10.45 Uhr im Alterswohnheim Dottikon laden wir herzlich ein. Lisbeth Wermelinger

Ökumenischer Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt 2019

Die katholischen Pfarreien Hägglingen und Dottikon und die reformierte Kirche Ammerswil laden Sie herzlich zum Familien- und Waldgottesdienst ein! Mitwirkende dieses Jahr sind die 1. und 2. Primar Religionsschüler von Samuel Haas und der Musikverein Concordia. Wir feiern zusammen an Christi Himmelfahrt – am Donnerstag, 30. Mai um 10.30 Uhr beim Forsthaus in Hägglingen. Anschliessend sind Klein und Gross zu einem Imbiss eingeladen.

An Pfingsten 1989 trafen sich viele Christenmenschen aus vielen Konfessionen mit verschieden Funktionen zur «Ersten europäischen ökumenischen Versammlung» in Basel. Mit dem Arbeitstitel «Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung» (GFS) wurde diskutiert, reflektiert, wurden Gottesdienste gefeiert. Am Schluss wurde ein Handlungsdokument für die Mitglieder der teilnehmenden Kirchen herausgegeben. Die Erinnerung an diesen kirchlichen «Grossanlass» wird in diesem Gottesdienst Thema sein.

Stefan Heim, Michael Lo Sardo, Hans-Peter Stierli

Postautodienst nach Hägglingen: 10.00 Ammerswil, Dorfplatz; 10.01 Ammerswil, Kirche; 10.05 Dintikon, Oberdorf; 10.06 Dintikon, Volg; 10.10 Dottikon, Chrischona; 10.11 Dottikon, Gemeindehaus; 10.12 Dottikon, Sternenplatz; 10.13 Hägglingen, Dorfmatten; 10.14 Hägglingen, Dottikerstrasse; 10.15 Hägglingen Mitteldorfstrasse; 10.15 Hägglingen, Huematten; 10.20 Hägglingen, Altersheim; Nach dem Imbiss fährt das Postauto wieder zurück. Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst im Forsthaus Hägglingen, bei schlechtem Wetter in der Kirche St. Michael in Hägglingen statt. Ab Dienstag, 28. Mai, ab 20.00 Uhr erhalten Sie unter folgender Nummer die Auskunft, wo der Auffahrtsgottesdienst gefeiert wird. Tel: 056 624 18 79

Informationen

Rückblick Erstkommunion

Am Sonntag, 12. Mai feierten 16 Kinder ihre Erstkommunion und zogen feierlich in die gut besuchte Kirche ein. Der festliche Anlass, in dem die Erstkommunikanten zum ersten mal die heilige Kommunion empfangen durften, ist ein weiterer Schritt im Leben zur Festigung des Glaubens und ins Erwachsen werden. Wir danken allen, die zum guten Gelingen dieser Feier beigetragen haben. Allen voran den Erstkommunikanten, die wunderbar gesungen und den Gottesdienst mitgestaltet haben; Pater Solomon, der eine eindrückliche und kindgerechte Predigt hielt; Elisabeth Geissmann, die die Kinder bei ihren Liedern am Keyboard begleitete und Walburga Schmid, die Orgel spielte. Einen besonderen Dank geht auch an die Katechetin Maria Keller, welche die Kinder auf ihrem Weg zur Erstkommunion zielgerecht und mit herzenswärme vorbereitet hat. Wir schätzen auch sehr, dass die Musikgesellschaft Dottikon ein klangvolles Ständchen gebracht hat, und danken ebenfalls den Helfern, die einen Apéro serviert haben. Allen, die zum gelungnen Festgottesdienst beigetragen haben wünschen wir ein herzliches Vergelts Gott. Kirchgemeinde und Pfarramt