Gipf-Oberfrick, St. Wendelin

Gemeindenplatz 2

5073 Gipf-Oberfrick

Gottesdienste

Dienstag, 28. Mai

19.00
Rosenkranz

Christi Himmelfahrt

Donnerstag, 30. Mai

09.30
Eucharistiefeier
(Luzia Wunderlin, Blockflöte)

7. Ostersonntag

Sonntag, 02. Juni

09.30
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier
Jz für Hans Greuter-Gehrig

Dienstag, 04. Juni

19.00
Rosenkranz

Donnerstag, 06. Juni

09.00
Eucharistiefeier

Freitag, 07. Juni

19.00
Ortskonzert der MusikschülerInnen
aus Gipf-Oberfrick

Pfingsten

Sonntag, 09. Juni

11.00
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier
(Rosmarie Hasler, Violine)
Jz für Paula Husner-Wendelspiess
Jz für Emma Hossli

09.45
Taufe Jonas Schraner

Dienstag, 11. Juni

19.00
Rosenkranz

Donnerstag, 13. Juni

09.00
Eucharistiefeier

Freitag, 14. Juni

15.00
Fiire mit de Chliine

19.30
Konzert London Rock Choir

Dreifaltigkeitssonntag

Sonntag, 16. Juni

09.30
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier und Velosegnung
Jahrzeiten:
Gertrud & Heinrich Schmid-Rüttimann

Dienstag, 18. Juni

19.00
Rosenkranz

Donnerstag, 20. Juni

09.00
Fronleichnam in Frick (Jugendchor)
Gottesdienst, anschliessend Prozession
zum Altersheim Bruggbach

Veranstaltungen

Gott baut ein Haus
aus lauter bunten Steinen

Passend zum 50-jährigen Kirchenjubiläum laden wir Sie und ihre Kinder herzlich ein zum Kindergottesdienst mit dem Thema: «Gott baut ein Haus aus lauter bunten Steinen.» Nach einer Pause versuchen wir einen neuen Start, dieses Mal jeweils am Freitag Nachmittag. Der Kindergottesdienst richtet sich an Kinder zwischen 3 und 6 Jahren mit ihren Begleitpersonen. Natürlich dürfen auch jüngere und ältere Geschwister mitkommen. Wir treffen uns das erste Mal am 14. Juni um 15 Uhr bei der Orgel in der Kirche. Die Feier dauert ca. 45 Minuten, wir hören Geschichten, singen, beten und basteln zusammen. Anschliessend gibt es ein kleines Zvieri.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ganz viele Kinder zum «Fiire mit de Chliine» kommen.

Es freuen sich Martin Linzmeier und Denise Müller

Nächste Feier: Fr 20.09.2019 «Erntedank»

LONDON ROCK CHOIR und JUGENDCHOR GIPF-OBERFRICK

Benefiz-Konzert, 14. Juni 2019, 19:30 Uhr in der Kath. Kirche Gipf-Oberfrick

Fünf Jahre nach dem Dorf- und Kantonalgesangfest 2014 in Frick, kehrt der Chor, unter der Leitung von Michael Fricker, in die Schweiz zurück und singt und rockt an einem Benefiz-Konzert mit dem Jugendchor Gipf-Oberfrick.

Der Eintritt ist frei; die Kollekte geht zu Gunsten von Jugendprojekten.

Informationen

Fronleichnam - Erstkommunikanten

Die Erstkommunikanten treffen sich an Fronleichnam um 8.45 Uhr in ihren Kleidern vor der Kirche in Frick. Kleine Kinder sind eingeladen zum Blumenstreuen. Besammlung um 8.45 Uhr im Pfarrsaal in Frick. Bitte Körbchen mitbringen.

Tauffeier

Mit dem Sakrament der Taufe wird am Sonntag, 9. Juni Jonas Schraner, Sohn der Linda und des Stefan Schraner-Senn, in die Gemeinschaft unserer Pfarrei aufgenommen. Wir wünschen den Eltern viel Freude mit Jonas.

Velosegnung

Menschen aller Generationen nutzen das Fahrrad für Besorgungen, um zur Arbeit zu fahren oder einfach um die Natur zu geniessen. Es ist ein umweltfreundliches Fortbewegungsmittel, das zudem die Gesundheit fördert. Alle, die sich gern auf dem Fahrrad fortbewegen, sind zur Fahrradsegnung im Anschluss an den Gottesdienst vom Sonntag, 16. Juni um 09.30 Uhr eingeladen.

Voranzeige Waldgottesdienst

Am Sonntag, 30. Juni um 10.30 Uhr, sind Sie herzlich zum ökumenischen Waldgottesdienst mit dem Jugendchor beim Grillplatz Chorntal, Gipf-Oberfrick eingeladen. Anschliessend besteht Gelegenheit zum Zusammensein beim Bräteln.

Religionsunterricht 7. Klasse

Am Donnerstag, 20. Juni feiern wir das Fest Fronleichnam. Die 7. Klasse wird dazu Fronleichnamsteppiche gestalten, die die Altäre in unserem Dorf schmücken werden. Uhrzeit und Treffpunkt wird noch bekanntgegeben.

«S’Brot vo Jesus
schänkt mir Chraft!»

«S’Brot vo Jesus schänkt mir Chraft!» unter diesem Motto hatten sich die Kinder mit ihrer Katechetin Margrith Wiedmer auf das Erstkommunionfest vorbereitet. 20 Mädchen und Buben durften am Sonntag zusammen mit einer grossen Gästeschar feiern. «Was stellt mich auf? Was tröstet mich? Was gibt mir Kraft?» zu Beginn des feierlichen und lebendigen Gottesdienstes beantworteten die Kinder diese Fragen und stellten sich damit auch vor. Die biblische Geschichte von Elija, der traurig und lebensmüde unter dem Ginsterstrauch sitzt, erzählte, dass es Gott ist, der auch in dunklen Stunden bei uns ist und Kraft und Hoffnung schenkt im ganz einfachen Zeichen vom Brot. Im Empfang des heiligen Brotes durften die Kinder dann auch zum ersten Mal die Gemeinschaft mit Jesus spüren.

Mit viel Kreativität hatten die Eltern im Vorfeld ihren Kindern ein Kreuz aus Ton getöpfert. Dieses besondere Geschenk überreichten sie ihrem Kind gegen Ende des Gottesdienstes, der wie immer vom Jugendchor, den FridayNightSingers und der Band mit flotten Liedern begleitet wurde.

Nach dem Gottesdienst wurden die Gottesdienstteilnehmer bei Sonnenschein von der Musikgesellschaft Gipf-Oberfrick und einem Tambouren festlich empfangen. Beim Apéro wurde fortgeführt, was vorher gefeiert wurde.