Kleindöttingen, St. Antonius v. P.

Antoniusweg 16

5314 Kleindöttingen

Gottesdienste

Dienstag, 25. September

19.00
Rosenkranz in italienisch

20.00
Gebetsgruppe RnS italienisch

Mittwoch, 26. September

09.00
Wortgottesdienst mit Kommunioinfeier

19.30
Rosenkranz in kroatisch

Veranstaltungen

Pastoralraum Aare-Rhein, Info-Tag

Einladung zur zweiten öffentlichen Tagung vom 27. Oktober 2018 von 9-12 Uhr im Pfarreizentrum Johanniter, Katharinengasse 4 in Klingnau.

Es wird über den aktuellen Stand unseres Pastoralraum-Projektes informiert. Sowohl die Projektgruppe als auch der Vorstand des künftigen Zweckverbandes haben die Arbeiten für die Errichtung unseres Pastoralraumes weiter vorangebracht. Es wird über folgende Inhalte informiert:

- Schwerpunkte und strategische Ziele des Pastoralkonzeptes

- Website und Logo des Pastoralraumes

- Ausblick auf die Abstimmungen in den 6 Kirchgemeinden

- Rückblick/Ausblick über die Entwicklung der Pfarreien auf dem Weg in den Pastoralraum

- Konkretes zur Errichtungsfeier vom 17. März 2019

- Rückmeldungen und Diskussion

Auch diese Tagung moderiert Prozessberaterin Theres Spirig-Huber. Die Projektgruppe und der Vorstand freuen sich auf diese wichtige Begegnung und sind gespannt auf Ihre Rückmeldungen und Gedanken.


Pro Senectute Sammlung

Vom 24. September bis 3. November sammeln OberstufenschülerInnen in Zweiergruppen für PRO SENECTUTE. «Teenies gehen für Oldies auf die Strasse» gehört seit vielen Jahren zum Religionsunterricht. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie nicht nur die Aktivitäten der Stiftung sondern zugleich das Engagement der Jugendlichen.

Informationen

Gschichte-Zyt im Advent

Auch dieses Jahr findet im heimeiligen Zelt in der Antoniuspfarrei Kleindöttingen die traditionelle Gschichte-Zyt statt. Jeweils mittwochs am 28. November, 5. Dezember, 12. Dezember und 29. Dezember von 17.00 bis 17.30 Uhr öffnet das Zelt seine Pforten. Die Geschichten-Erzählerinnen Manuela Nef, Fabienne Kaufmann, Manuela Fuchs und Käthi Zeugin laden Kinder im Vor- und frühen Primarschulalter ins Zelt in der Antoniuskirche ein. In zauberhafter Atmosphäre entführen sie die Jüngsten und ihre Begleitpersonen an jedem der Abende in eine andere Geschichtenwelt und freuen sich auf viele Gäste. Die Anlässe sind kostenlos.