Neuenhof, St. Josef

Kath. Pfarramt

Glärnischstrasse 12

5432 Neuenhof

T056 416 00 90
F056 416 00 99
Epfarramt@pfarrei-neuenhof.ch
Wwww.pfarrei-neuenhof.ch
PfarreiblattPDF / Archiv

Gottesdienste

Montag, 20. August

17.00
Rosenkranzgebet

Mittwoch, 22. August

19.00 Wortgottesdienst mit Kommunionfeier

Donnerstag, 23. August

17.00
Rosenkranzgebet

Samstag, 25. August

Kollekte: Theologische Fakultät

11.00
Taufe von Philipp Roth

17.00
Rosenkranzgebet

18.30
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier mit Yvonne von Arx
JZ: Lisbeth + Gebhard Basler-Herger / Mathilde + Josef Stieger-Trottmann

Sonntag, 26. August

11.00
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier mit Yvonne von Arx

Montag, 27. August

17.00
Rosenkranzgebet

Mittwoch, 29. August

19.00
Eucharistiefeier
JZ: Andreas Schibli

Donnerstag, 30. August

17.00
Rosenkranzgebet

Montag, 3. September

17.00
Rosenkranzgebet

Mittwoch, 5. September

19.00 Eucharistiefeier
JZ: Emma Benz-Itel

Donnerstag, 6. September

17.00
Rosenkranzgebet

Herz-Jesu-Freitag, 7. September

10.00 Eucharistiefeier in der Alterssiedlung Sonnmatt

Samstag, 8. September

Kollekte: Bibelwerk

17.00
Rosenkranzgebet

18.30
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier mit Peter Zürn
JZ: Annemarie + Ewald Zürcher-Uhr

Sonntag, 9. September

11.00
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier mit Peter Zürn

Montag, 10. September

14.00
Begleitete Andacht

17.00
Rosenkranzgebet

Mittwoch, 12. September

19.00
Eucharistiefeier
JZ: Dora + Hans Müller-Voser / Marie + Otto Fischer-Kurz

Donnerstag, 13. September

17.00
Rosenkranzgebet

Veranstaltungen

Zweite spirituelle Männernacht

24.-25. August

Letztes Jahr sind wir mit Bruder Klaus durch die Nacht gegangen. Dieses Jahr sind wir mit Adam unterwegs. Im Paradies und jenseits von Eden. Begleitet von der Frage Gottes: "Wo bist du?"

Beginn ist am Freitag, 24.8. um 22.00 Uhr in der katholischen Kirche Würenlos. Abschluss am Samstag Morgen gegen 6.00 Uhr in der Kirche Killwangen. Dazwischen ist Zeit für Gespräche und Stille, Action und Feuer. Anschliessend steht ein Zmorge bereit.

Anmeldung bis 20.8. bei Peter Zürn, 079 584 16 02 oder Christian Link, 076 427 54 12.

Pfarrhausgrill Killwangen

Zur Erinnerung. Am 22. August, 18 Uhr findet der Pfarrhausgrill Killwangen auf dem Kirchenvorplatz statt.

Alle sind herzlich willkommen. Mitzubringen sind lediglich das Grillgut und, wenn Sie mögen, etwas für das Dessert- oder Salatbuffet.

Nachtreffen der Firmung

Herzliche Einladung an alle, die im Juni in Neuenhof gefirmt worden sind, zum Nachtreffen.

Wir schauen gemeinsam Bilder von der Firmung an, Bräteln und lassen es uns gut gehen. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Das Treffen ist am Freitag, 24. August von 19.00-21.00 Uhr im Pfarrhaus Neuenhof.

Bibel lesen

Bibel ergründen

Lebendige Kirche

Psalm 46, (Text wird abgegeben)

Mittwoch, 29. August 2018, 19:45-21:15 Uhr, Pfarrhaus Neuenhof

Filmabend

Die Filmgruppe geht wieder ins Kino und lädt alle Interessierten ein mitzukommen.

Kinoabend ist am Mittwoch, 29. August ab 20.00 Uhr. Wir schauen einen Film mit einem Bezug zu religiösen Themen. Welchen Film genau und in welchem Kino der Region steht noch nicht fest. Es wird ab 23. August auf der Homepage zu lesen sein.

Kontakt: Peter Zürn 079 584 16 02.

Oberstufenprogramm Neuenhof

In der Oberstufe findet der katholische Religionsunterricht ausserhalb der Schulzeit statt. Dafür wird das Oberstufenprogramm angeboten.

Die Programme wurden verschickt. Es werden 6 Themen angeboten, 2 davon sollten besucht werden. Der Anmeldeschluss ist der 31. August.

Bis zum Ende der obligatorischen Schulzeit müssen 12 Themen besucht werden, dann geht es mit dem Firmprogramm weiter.

Sollte Ihr Sohn / Ihre Tochter kein Programm erhalten haben, so melden Sie sich bitte im Pfarramt, 056 416 00 92.

Aufnahme der Neu-Minis

Am 1. September, 18:30 Uhr heissen wir im Gottesdienst in Neuenhof fünf neue Ministranten und Ministrantinnen willkommen:

Florin Berisha

Fabian Duhme

Seraphina Gaal

Silas Müller

Aurelie Philipona.

Wir freuen uns, dass diese Kinder künftig ihren Einsatz während des Gottesdienstes leisten werden und wünschen ihnen viel Freude.

Sie sind alle herzlich zu diesem Familiengottesdienst eingeladen.

Caritas Sonntag

Im Sommer begehen wir traditionellerweise den Caritas Sonntag. Die Caritas ist ursprünglich das Sozialwerk der Kirche. Ihr „jüngstes Kind“ ist der kirchlich regionale Sozialdienst (KRSD). Sein Hauptsitz ist für unsere Region in Baden.

Seit anfangs Jahr sind die Mitarbeitenden immer mittwochs auch in Spreitenbach anzutreffen. Was sind die Aufgaben des KRSDs? Wenn Sie mehr darüber hören wollen, so feiern Sie am 2. September den Gottesdienst mit uns.

Herzlich willkommen heissen dürfen wir an diesem Sonntag den Leiter dieser Stelle, Emil Inauen.

Begleitete Andacht

Montag, 3. September von 14.30 - 17 Uhr, Kirche St. Josef. Miteinander singen und beten. Die Gebetsschätze der katholischen Tradition lebendig erhalten. Sich im Gebet verbinden und gegenseitig stärken.

Kommen und Gehen nach Ihren Möglichkeiten. Begleitung durch Elisabeth Seiler.

Bibel lesen

Bibel ergründen

Lebendige Kirche

Psalm 84, (Text wird abgegeben)

Mittwoch, 12. September 2018, 19:45-21:15 Uhr, Pfarrhaus Neuenhof

Bibel lesen

Bibel ergründen

Lebendige Kirche

Psalm 111, (Text wird abgegeben)

Mittwoch, 26. September 2018, 19:45-21:15 Uhr, Pfarrhaus Neuenhof

Bibelgespräch

Am Mittwoch, 10. Oktober, von 19.45 bis 21.15 Uhr treffen wir uns im Pfarrhaus Neuenhof zum Gesprächsabend über einen biblischen Text. Wir befassen uns mit dem Psalm 67: Gottes Segen über alle Welt.

Wir freuen uns auf einen informativen und spannenden Diskussionsabend. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Kontemplation

Sitzen in Stille mit Impulsen

unter der Leitung von Claudia Nothelfer. Keine Anmeldung erforderlich, keine Kosten.

Neuenhof, kath. Pfarreiheim:

23.10., 20.11., 18.12., 17-18 Uhr

Weitere Infos bei Claudia Nothelfer 056 438 09 44 / claudia.nothelfer@kathaargau.ch

Bibelgespräch

Am Mittwoch, 24. Oktober, von 19.45 bis 21.15 Uhr treffen wir uns im Pfarrhaus Neuenhof zum Gesprächsabend über einen biblischen Text. Wir befassen uns mit dem Psalm 138: Dank für Gottes Hilfe.

Wir freuen uns auf einen informativen und spannenden Diskussionsabend. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Bibelgespräch

Am Mittwoch, 7. November, von 19.45 bis 21.15 Uhr treffen wir uns im Pfarrhaus Neuenhof zum Gesprächsabend über einen biblischen Text. Wir befassen uns mit dem Psalm 4: Gottes Schutz in der Nacht.

Wir freuen uns auf einen informativen und spannenden Diskussionsabend. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Informationen

Mithilfe bei den Apèros

Früher stand neben fast jeder Kirche ein Wirtshaus, in dem man sich im Anschluss an die Messe traf. Heute müssen wir diese Begegnungsräume selber schaffen.

Unsere Apèros erfreuen sich jeweils grosser Beliebtheit. Doch ihre Vorbereitung gibt auch immer einiges zu tun. Deswegen suchen wir Leute, die gerne 1-2 Mal pro Jahr helfen, einen solchen Ausschank zu organisieren.

Die Daten sind im Voraus bekannt. Falls Sie Interesse haben, können Sie sich gerne im Sekretariat des Pfarramtes (Tel. 056 416 00 90) melden.

Mithilfe Rorate-Zmorge

Am 5. Dezember um 6.15 Uhr sind wiederum alle zur Roratefeier eingeladen. Gerne würden wir auch dieses Jahr im Anschluss daran alle zum Frühstück einladen. Dazu suchen wir noch helfende Hände.

Der Einkauf und die Leitung übernehmen die erprobten Frauen des Pfarreirates. Für den Morgen selber und den anschliessenden Abwasch wäre Ihre Hilfe gefragt. Wenn Sie Interesse haben, dann melden sie sich bitte beim Pfarramt, Tel. 056 416 00 90. Danke!

Jungwacht/Blauring - Sommerlager

Die ersten zwei Ferienwochen verbrachten die Kinder von Jungwacht/Blauring mit ihren Leitern und Leiterinnen im Sommerlager in Bad Ragaz. Ihre Zelte durften sie auf dem Gelände der Burg Freudenfels aufstellen. Unter dem Motto "auf den Spuren des schwarzen Ritters", musste man dann allerlei Rätsel lösen, Aufgaben erledigen und Abenteuer bestehen, um dem schwarzen Ritter auf die Fährte zu kommen.

Aber natürlich haben die JuBlaner nicht aufgegeben, bis sie schlussendlich die schöne Prinzessin befreit hatten.

Nach 2 Wochen ging es dann zufrieden wieder zurück nach Hause.