Oeschgen, Kosmas und Damian

Mitteldorfstrasse 86

5072 Oeschgen

T062 871 11 42
F062 871 99 42
Epfarramt-oeschgen@bluewin.ch
Wwww.kath.ch/oeschgen
PfarreiblattPDF / Archiv

Gottesdienste

Christkönigssonntag
Samstag, 23. November - Vorabend

18.45
Pfarreigottesdienst, Eucharistiefeier
JZ für Marie und Werner Obrist-Kienberger
JZ für Elsa und Hans Ruflin-Kuprecht
Ged. für Berta Döbeli und Andrea Ruflin

Kollekte: Diöz. Kirchenopfer

Christkönigssonntag
Samstag, 23. November - Vorabend

18.45
Pfarreigottesdienst, Eucharistiefeier
JZ für Marie und Werner Obrist-Kienberger
JZ für Elsa und Hans Ruflin-Kuprecht
Ged. für Berta Döbeli und Andrea Ruflin

Kollekte: Diöz. Kirchenopfer

Dienstag, 26. November

18.45
Werktagsgottesdienst, Kommunionfeier
JZ für Geschwister Klara und Otto Hauswirth
Alte Jahrzeit

1. Adventssonntag
Samstag, 30. November - Vorabend

18.45
Pfarreigottesdienst, Kommunionfeier
Ged. für Bernhard Jehle

Kollekte: Universität Freiburg

Dienstag, 3. Dezember

18.45
Rosenkranz

Mittwoch, 4. Dezember

07.00
Roratefeier in der Kirche mit anschliessendem Zmorge

2. Adventssonntag
Maria Empfängnis
Sonntag, 8. Dezember

09.00
Pfarreigottesdienst, Kommunionfeier, umrahmt vom Kirchenchor
JZ für Lina und Walter Hauswirth-Kienberger
JZ für Marie u. Gotthelf Kienberger-Winter
JZ für Bernadette Mösch-Kienberger
JZ für Josef Mösch-Kienberger

Kollekte: Telefon 147 - Beratung und Hilfe für Kinder/Jugendliche

17.00
Adventsfeier des Frauenvereins

Veranstaltungen

(Foto: © JuBla)

Tschüss Gewohnheit – Hoi Herausforderung

Dir gegenüber im Zug sitzt eine Frau mit Bart. Du ertappst dich dabei, wie dein Blick auf sie fokussiert. Schnell schaust du wieder weg. Deine Gedanken aber bleiben bei ihr. Diese ungewohnte Erscheinung löst etwas in dir aus. Neugierde? Unwohlsein? Verlegenheit?

Im Alltag begegnest du immer wieder Situationen, die dich an die Grenze deiner Komfortzone bringen. Menschen, die ungewöhnlich aussehen. Essen, das ungewöhnlich riecht. Sprachen die ungewöhnlich klingen. Am Ranfttreffen 2019 gehst du diesen und weiteren Situationen auf die Spur. In Diskussionen und angeleiteten Spielen setzt du dich mit dir selbst auseinander und erkennst, wo deine ganz persönliche Komfortzone endet. Du erhältst die Möglichkeit, dich Herausforderungen zu stellen und deine Gewohnheiten zu überdenken. Gemeinsam mit anderen erkennst du, was es braucht, um deine Komfortzone verlassen zu können – und welche neuen Begegnungen du dadurch gewinnst. Denn wer Neues wagt, lässt Neues entstehen.

Melde Dich bis 22. November an für das Ranfttreffen vom 21./22. Dezember in Sarnen/Sachseln - Flüeli-Ranft (OW), der Erlebnisnacht für Jugendliche ab 15 Jahren, gestaltet von der JuBla. Mehr Informationen unter: www.jusesofricktal.ch oder jubla.ch.

(Foto: © JuBla)

Chinderfiir «Adventsbasteln»

Wir basteln am Sonntag, 1. Dezember, 10 Uhr im Pfarreisaal für unser Adventsfenster, welches am 8. Dezember, im Anschluss an die Adventsfeier des Frauenvereins, geöffnet wird. Wir freuen uns auf dich!

Luzia, Daniela und Esther

Roratefeier

Der Advent ist der Beginn des Kirchenjahres und möchte uns auf Weihnachten vorbereiten. Es ist das Fest der Freude, bei dem Gott uns Menschen seine Liebe zuspricht, indem er selbst Mensch geworden ist. Daran erinnern wir uns jedes Jahr an Weihnachten aufs Neue.

Ein schöner Brauch im Advent ist auch die Roratefeier, ein Gottesdienst früh morgens mit Kerzenlicht. Die brennenden Kerzen sollen auf das erwaretete Licht, Jesus - den Retter, hinweisen.

Anschliessend an den Gottesdienst am 4. Dezember, 7 Uhr, sind alle im Gemeindesaal zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

Marlène Schilling, Katechetin (Foto: Pixabay)

Seniorenadventsfeier

Die Einwohnergemeinde Oeschgen und die Katholische Pfarrei Oeschgen freuen sich, Sie herzlich zur Adventsfeier der Seniorinnen und Senioren einladen zu können. Wir erwarten Sie am Mittwoch, 4. Dezember von 11.45 bis ca. 16.30 Uhr im Gemeindesaal Oeschgen.

Adventsfeier Frauenverein

Herzliche Einladung zur Adventsfeier des Frauenvereins am Sonntag, 8. Dezember um 17 Uhr in der Kirche, anschliessend Eröffnung des Adventsfensters der Chinderfiir.

Wir mussten Abschied nehmen

Am 3. November verstarb Frau Ruth Bitter-Schmid in ihrem 83. Lebensjahr. Wir haben am Montag, 11. November in Oeschgen von ihr Abschied genommen.

Der Gott des Lebens schenke Ruth Bitter-Schmid ewige Ruhe und Frieden und den Angehörigen Trost und Kraft in diesen leidvollen Tagen.

Adventskalender: Friedenszeichen

Als Pfarrei bieten wir wieder, insbesondere den Kindern, einen spirituellen Begleiter durch die Adventszeit an. Sie können den Adventskalender kostenlos in unserer Kirche mitnehmen. Er bietet für jeden Tag: Besinnliches, Ermutigendes, Informatives zum Thema «Friedenszeichen».

(Foto: Essener Adventskalender 2019)

Informationen