Wettingen, Antonius v. P.

Antoniusstr. 12

5430 Wettingen

T056 437 08 47
F056 437 08 48
Esekretariat.st.anton@kath-wettingen.ch
Wwww.kath-wettingen.ch
PfarreiblattPDF / Archiv

Gottesdienste

Mittwoch, 16. Oktober

09.00
Eucharistiefeier in der Kapelle

Donnerstag, 17. Oktober

18.00
Einkehrtag der Kroaten-Mission in der
Kirche

Freitag, 18. Oktober

18.30
Eucharistiefeier in der Kapelle

Sonntag, 20. Oktober

29. Sonntag im Jahreskreis

Kollekte: Missio – Ausgleichsfonds Weltkirche

11.00
Eucharistiefeier (Pfr. H. Boog)

Sonntag, 20. Oktober

29. Sonntag im Jahreskreis

Kollekte: Missio - Ausgleichsfonds Weltkirche

09.30
Eucharistiefeier (Pfr. H. Boog)

09.30
Kinderliturgie in der Pfarrhaus-Kapelle
St. Sebastian

11.00
im Kloster: Eucharistiefeier
(Pfr. H. Boog)

11.00
Santa Messa in lingua italiana

12.15
KEIN Gottesdienst in kroatischer Sprache

Mittwoch, 23. Oktober

09.00
Eucharistiefeier in der Kapelle

Donnerstag, 24. Oktober

19.30
Rosenkranzgebet in kroatischer Sprache in der Kapelle

Freitag, 25. Oktober

18.30
Eucharistiefeier in der Kapelle
Jahrzeit für Franz Michel-Willi und Gion Luzi und Pia Willi-Büchi / Hansjörg Willi-Steimer und Ursula Willi-Blattmann / Willy und Margrit Zweifel-Koch

Samstag, 26. Oktober

Kollekte: KRSD Baden

18.00
Familien-Wortgottesdienst zum Erntedank (M. Stöckli), anschliessend Teilete auf dem Kirchenplatz
Jahrzeit für Verena Egloff / Max und Heidi Heimgartner-Ehrsam; Gedächtnis für
Kaj Juhani Monni

Sonntag, 27. Oktober

30. Sonntag im Jahreskreis

Kollekte: KRSD Baden

11.00
im Kloster: Eucharistiefeier mit Taufe
(P. Thomas)

11.00
Santa Messa in lingua italiana

12.15
Gottesdienst in kroatischer Sprache

Mittwoch, 30. Oktober

09.00
Eucharistiefeier in der Kapelle

Donnerstag, 31. Oktober

19.30
Rosenkranzgebet in kroatischer Sprache in der Kapelle

Freitag, 01. November

Allerheiligen

19.30
Gedenkfeier für unsere Verstorbenen,
musikalisch begleitet von der Harmonie
Wettingen-Kloster
Die Eucharistiefeier in St. Anton entfällt!

Samstag, 02. November

Allerseelen

16.00
Taufe von Mateo Audia in der Kapelle

17.30
in St.Sebastian: Eucharistiefeier
(Pfr. H. Boog) - Gedächtnisgottesdienst für alle Verstorbenen der KAB

Sonntag, 03. November

31. Sonntag im Jahreskreis

Kollekte: Aufgaben des Bistums

09.30
Eucharistiefeier (P. Thomas)

11.00
im Kloster: Eucharistiefeier
(Pfr. H. Boog)

11.00
Santa Messa in lingua italiana

12.15
Gottesdienst in kroatischer Sprache

Montag, 04. November

20.00
Santa Messa in lingua italiana

Mittwoch, 06. November

09.00
Eucharistiefeier in der Kapelle

Donnerstag, 07. November

18.30
Gebet am Donnerstag in der Kapelle

19.30
Rosenkranzgebet mit Eucharistiefeier und Anbetung in kroatischer Sprache in der Kapelle

Freitag, 08. November

18.30
Eucharistiefeier mit Anbetung
in der Kapelle

Veranstaltungen

Jodeln kannst auch Du!

Einführung ins Jodeln mit Cäcilia Brem (Dirigentin und Solo-Jodlerin) und Martina Steinhauer (Solo-

Jodlerin) Dienstag, 15. Oktober 2019, 19 Uhr bis ca. 21.30 Uhr im Saal Forum St. Anton rund um den Flügel

So richtig urchig wird’s im Forum St. Anton. Die beiden Jodlerinnen Cili und Martina verstehen es auf eine gute, lustige und effektive Art uns ins Jodeln einzuführen. Innerhalb kurzer Zeit können wir mitjodeln und sicher fehlt auch ein Herzensjuchzer nicht. Für eine kleine Stärkung ist gesorgt.

Eingeladen sind alle Mitglieder, Freundinnen und Freunde der Frauengemeinschaft St. Anton. Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschränkt. Kosten: Fr. 5.--

Anmelden unter: fg.antonwettingen@gmx.ch,

Tel: 079 838 91 13 oder per Post an:

Monika Engel, Winkelriedstrasse 45, Wettingen

Anmeldeschluss: 5. Oktober 2019, bei Platz sind auch Kurzentschlossene herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Dich und auf einen gemütlichen stimmungsvollen Abend!

Vorstand FG St. Anton, Wettingen

Gruppe junger Mütter Wettingen

Freitag, 18. Oktober 2019, 19.00 Uhr

Anlass für Erwachsene

«Drahtsterne brennen»

Treffpunkt: Herterenhof, Wettingen (Keine Parkplätze zur Verfügung)

Aus Wickeldraht werden Sterne, Herzen oder andere Formen erstellt, danach werden diese im Feuer gebrannt. Ein feines Nachtessen rundet den gemütlichen Abend ab. Dies ist ein Anlass für Erwachsene. Kosten pro Person 25.00 Franken.

Anmeldung bis Freitag, 11.Oktober 2019 an gjm_wettingen@gmx.ch

Treffpunkt ist auf dem Hofplatz um 19.00 Uhr.

Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Jassabend «Schieber»

Am Dienstag, 22. Oktober 2019 laden wir herzlich zum Jassen ins Café Forum ein. Wir freuen uns, auf viele jassfreudige TeilnehmerInnen und einen vergnüglichen Abend. Jeder Teilnehmer bringt als Einsatz ein kleines Geschenk mit. Der Sieger des Turniers darf zuerst wählen was er mit nach Hause nehmen möchte.

Caritas-Kleidersammlung

Die Frauengemeinschaft St. Anton organisiert die Kleidersammlung im Herbst für die Caritas: Am Mittwoch, 23. Oktober 2019, ganzer Tag im Eingang zum Café Forum St. Anton, vormittags persönlich betreut von Frau Erika Michel-Meier.

Rentierwanderung 8/19

«Auenlandschaft Dietikon»

Die SBB führt uns nach Dietikon.

Vom Bahnhof marschieren wir zur Limmat und laufen am rechten Ufer entlang. Ein paar hundert Meter weiter treffen wir auf die urtümliche Auenlandschaft, welche zu den wertvollsten Naturschutzgebieten des Kantons Zürich gehört. Dies verrät uns eine Infotafel am Wegrand.

Von diversen Beobachtungsposten können je nach Jahreszeit seltene Wassertiere beobachtet werden. Gemütlich folgen wir - soweit möglich - stets dem rechten Limmatuferweg via Würenlos, Closterschür bis zum Wettinger Tägerhard.

Einkehren bei Hr. B.Fischer, Schrebergarten in Wettingen

Reine Wanderzeit: ca 2 3/4 Stunden

Datum: 23. Oktober 2019

Treffpunkt: Bahnhof Wettingen Gleis 4 Abfahrt 13.18 Uhr ( S12 Richtung Zürich)

Billett: Wettingen-Dietikon (Tarifverbund ZVV-AG Z_Pass A-Welle 3 Zonen)

Leitung und Auskunft über die Durchführung im Falle von zweifelhafter Witterung von 09.00 bis 11.00 Uhr

Silvio Ernst, Telefon. 079 576 45 25.

Alle sind herzlich eingeladen: Wir freuen uns auf die bisherigen treuen Rentiere und auf alle neuen Gesichter!

Urs Bilgerig und Silvio Ernst

Kleidersammlung der Caritas

Mittwoch, 23. Oktober, 8.00 - 17.00 Uhr im Forum St. Anton und im Pfarreiheim St. Sebastian.

Kleidersammlung Caritas

Mittwoch, 23. Oktober, 8.00 - 17 Uhr

im Forum St. Anton und im Pfarreheim St. Sebastian

Backen zum Erntedank und Familiengottesdienst

Am Samstag, 26. Oktober 2019 um 18.00 Uhr feiern wir gemeinsam den Familiengottesdient zum Erntedank, der von den SchülerInnen der Unterstufe gestaltet wird. Die selbst gebackenen Brote und Backwaren werden in den Gottesdienst hineingetragen, gesegnet und im Anschluss auf dem Kirchplatz geteilt. Alle Interessierten, Familien und Kinder sind zu diesem Familienanlass herzlich eingeladen.

Wie schon in den vergangenen Jahren laden wir auch heuer zum Backen ein. Am Samstagvormittag, 26. Oktober backen wir Köstlichkeiten für die «Teilete» nach dem Erntedankgottesdienst. Kommt doch auch; wir treffen uns um 9 Uhr im Saal des Forum St. Anton. Wir freuen uns auf euch!

Spielnachmittag

Dienstag, 29. Oktober 2019,

14.00 – 17.00 Uhr im Café Forum

Nur wer mitmacht, gewinnt! Lasst uns MITEINANDER einen lustigen Nachmittag verbringen. Bei Fragen: fg.antonwettingen@gmx.ch oder

Tel. 079/838 91 13, Monika Engel, Winkelried-

strasse 45, Wettingen. Wir freuen uns auf diese spannenden Stunden mit euch! FG St. Anton

Gruppe Junger Mütter

Führung im Kanstonsspital Baden

Samstag, 16. November, 14.00 - 16.15 Uhr

Treffpunkt: KSB Baden, Eingangshalle

An diesem Samstag dürfen wir mit einer Pflegefachfrau im KSB hinter die Kulissen schauen und unter anderem den Kindernotfall besichtigen, im Gipszimmer vorbeischauen und ein Ambulanzfahrzeug inspizieren. Danach werden wir uns bei einem feinen Zvieri noch stärken. Erst ab Kindergartenalter ohne Begleitung der Eltern. Der Anlass ist kostenlos. Anmeldung bis 13. Oktober 2019 unter gjm_wettingen@gmx.ch

Informationen

Rückblick Vereinsreise

Nach dem traditionellen Kaffee und Gipfeli im Forum St. Anton, gestärkt mit einem Reisesegen, starteten wir am Freitag 27. September 2019 unsere Vereinsreise. Dieses Jahr führte uns die Reise ins Paraplegiker Zentrum Nottwil. Von Stephan Lauper wurden wir herzlich in Empfang genommen und erhielten dank seinen Einführungen einen ersten Einblick in den Alltag des Paraplegiker Zentrums. Ein Film über drei Schicksale im Paraplegiker Zentrum hat uns tief berührt. Durch diesen informativen Teil wurden wir sehr gut informiert und aufgeklärt. Auch darüber was und wie die Schwierigkeiten eines Rollstuhlfahrers und seinen Weg zurück zum Alltag sind. Weiter ging es mit einer Führung durch das eindrucksvolle Zentrum. Vom Patienten- und Therapiezimmer, über die Rollstuhlwerkstatt bis in die Turnhalle. Dabei erfuhren wir interessante Fakten, durften Fragen stellen und die Mutigen konnten sogar einen Rugby Rollstuhl ausprobieren. Nach einem sehr feinen Mittagessen kamen wir im Raum der Stille nochmals zusammen. Stephan Lauper berichtete von seinem Arbeitsalltag in Nottwil, von seinen Erfahrungen beim Begleiten von PatientInnen, Angehörigen und MitarbeiterInnen und wie wichtig Spiritualität und Religion nach einem Schicksalsschlag sind. Etwas aufgewühlt, aber sehr dankbar fuhren wir im Anschluss mit dem Car und unserem «Engel»-Chauffeur Richtung Baldeggersee. Bei sonnigem Wetter und schönem Seeblick konnten wir Kaffee und Kuchen geniessen und mit fröhlichem Geplauder ging es am späteren Nachmittag zurück nach Wettingen. Diesen eindrücklichen Tag, werden wir alle nicht so schnell vergessen.

Gisela Schorno, FG St. Anton.

Spielnachmittag

Herzliche Einladung zum Spielnachmittag, organisiert von der Frauengemeinschaft St. Anton: Am Dienstag, 29. Oktober 2019 von 14.00 - 17.00 Uhr im Café Forum St. Anton. Wir wollen wiederum miteinander einen lustigen Nachmittag verbringen.

Ein gelungener Fussballnachmittag

«Fussball für Alle» lautete das Motto für den Leiteranlass der Jungwacht St. Anton Wettingen. So trafen sich nicht nur die Leitungspersonen, sondern auch Menschen, die aus ihrem Land geflüchtet sind oder Menschen mit Migrationshintergrund verschiedenen Alters auf der Wiese der Bezirkschule Wettingen. «Dieser Anlass soll nicht nur eine Beschäftigung für Asylsuchende darstellen, sondern viel mehr ein unkomplizierter Austausch und ein gegenseitiges Kennenlernen», sagt Giacomo Acquaroni vom Leitungsteam. Für den Anlass wurde in verschiedensten regionalen Organisationen geworben, wie dem «Verein Treffpunkt» oder dem «Kafi Royal». Die Anfahrtskosten für die Teilnehmer, sowie die Verpflegung übernahm die Jungwacht vollumfänglich. Auf die kurze Vorstellungsrunde folgte sogleich der Anpfiff. Die Teams wurden kunterbunt gemischt, dennoch fielen viele Tore und alle kamen ins Schwitzen an diesem sommerlichen Nachmittag. Nach der Partie luden die Leiter der Jungwacht zum Grillieren in ihre Räumlichkeiten ein. Auf der Wiese wurde Kubb gespielt, gelacht und geplaudert. Für alle war es ein gelungener Event, mit interessanten Begegnungen und Geschichten, welche man so schnell nicht wieder vergisst.