Suhr-Gränichen, Heilig Geist

Tramstrasse 38

5034 Suhr

PO Box 41

5034

Gottesdienste

Donnerstag, 17. Januar

09.00
Wortgottesfeier mit Kommunion in Gränichen, anschl.Morgenkaffee

Freitag, 18. Januar

09.30
Gottesdienst im AH Steinfeld Suhr

17.00
Gebet für die Kranken in Gränichen

2. Sonntag im Jahreskreis

Samstag, 19. Januar

18.15
Wortgottesfeier mit Kommunion in Gränichen, es singt der Kirchenchor
JG Albert und Helena
Schönenberger-Stucky

18.30
Santa Messa in Suhr

Sonntag, 20. Januar

10.00
Wortgottesfeier mit Kommunion in Suhr

16.00
Tauffamilien-Anlass in Suhr

Die Gottesdienste feiern wir mit Pfarreileiterin Rita Wismann. Die Kollekte ist bestimmt für das Frauenhaus Aargau-Solothurn.

Montag, 21. Januar

17.00
Rosenkranzgebet in Suhr

Mittwoch, 23. Januar

09.00
Eucharistiefeier in Suhr

Freitag, 25. Januar

17.00
Gebet für die Kranken, Gränichen

3. Sonntag im Jahreskreis

Samstag, 26. Januar

18.15
Eucharistiefeier in Gränichen

Sonntag, 27. Januar

10.00
Eucharistiefeier in Suhr

12.00
Syrisch.Orth.Gottesdienst in Suhr

Die Gottesdienste feiern wir mit Pfarrer Rudolf Rieder. Die Kollekte ist bestimmt für die CARITAS AARGAU.Caritas hilft Menschen in Not, ungeachtet ihrer religiösen und politischen Anschauung sowie ihrer ethischen Zugehörigkeit. Mit professioneller Beratung, Begleitung, Projekten und Öffentlichkeitsarbeit hilft sie, die Lebenssituation armutsbetroffener Menschen zu verbessern.

Montag, 28. Januar

17.00
Rosenkranzgebet in Suhr

Mittwoch, 30. Januar

09.00
Wortgottesfeier mit Kommunion in Suhr

Donnerstag, 31. Januar

09.00
Eucharistiefeier in Gränichen

Freitag, 01. Februar

09.30
Gottesdienst im Altersheim Steinfeld Suhr

Veranstaltungen

20*C+M+B+19

Dies ist der Haussegen für das neue Jahr. Gesegnete Klebefolien finden Sie im Schriftenstand, welche Sie gerne mitnehmen dürfen. Eingerahmt von der aktuellen Jahreszahl ist dies der lateinische Segen «Cristus Mansionem Benedicat» - Christus segne dieses Haus.

In den Gottesdiensten vom 5./6. Januar werden wir die Klebefolien segnen, die Sie nach dem Gottesdienst für ihre private Haussegnung mitnehmen können.

Feier für Tauffamilien

Sonntag, 20. Januar um 16:00 Uhr; in dieser Feier wollen wir die Foto-Rondellen der Taufjahrgänge 2016-2017 von der Lebensspirale nehmen. Wir beginnen die Feier am Taufstein in der Kirche Suhr. Hier erfahren Sie woher die wichtigsten Taufsymbole - Wasser, Chrisam, Kerze und Kreuzzeichen stammen und was sie in unserem Glaubensalltag bedeuten. Eingeladen wurden alle Taufeltern mit ihren Kindern. Auch sind Grosseltern und Taufpaten dazu herzlich eingeladen. Diese Feier wird von Pfarreileiterin Rita Wismann, Silvia Hergöth, Seelsorgerin und Andrea Moser, Religionspädagogin gestaltet. Wir freuen uns, wenn viele Tauffamilien dieser Einladung folgen.

Informationen

Regionaler Schneetag

Zum regionalen Schneetag am Sonntag, 24. Februar 2019 sind alle Oberstufenschüler und Oberstufenschülerinnen ab 14 Jahre eingeladen. Im Gebiet Engelberg-Titlis kann ein ganzer Tag nach Lust und Laune dem Schneesport gefrönt werden. Im Preis von Fr. 50.- ist die Fahrt, Tageskarte und Verpflegung inbegriffen. Anmeldung bis Freitag, 15. Februar 2019! Anmeldetalon unter www.kath-jugend.ch

Krankengebet im Töndler

Beten ist mehr als über Gott reden, beten heisst mit Gott reden. Seit 16 Jahren beten jeden Freitag um 17 Uhr im Töndler in Gränichen Frauen für kranke Menschen in unserer Pfarrei und für alle, die ein Gebet nötig haben. Gerade weil wir von der Kraft des Gebets überzeugt sind, finden wir es sehr schade, dass sich diese Gebetsgruppe nun leider auflösen muss, weil Leute fehlen, die diese Aufgabe weiterhin wahrnehmen. Gerne sind wir bereit, diese Gebetsgruppe weiterzuführen, wenn sich Frauen und auch Männer für diesen Dienst angesprochen fühlen und mitbeten wollen. Melden Sie sich doch auf dem Pfarramt. Für die treuen Beterinnen gilt mein grosses und herzliches Dankeschön für jedes Gebet, das sie für ihre Mitmenschen gebetet haben. Rita Wismann, Pfarreileiterin

Begrüssung neu Gewählte

Wir freuen uns sehr, dass wir für die nächste Amtsperiode Leo Kleinstein, Gränichen für die Ortskirchenpflege und Christa Koch, Suhr und Daniel Walker, Gränichen als Vertretung in der Synode gewinnen konnten. Wir schätzen es sehr, dass sie zugesagt haben und unsere Pfarrei mit ihrer Kompetenz, Zeit und Freude unterstützen werden. Herzlich Willkommen Leo, Christa und Daniel. Im Namen der OKP und des Pfarreiteams Rita Wismann, Parreileiterin

Verabschiedungen

Im Gottesdienst vom Sonntag 20. Januar um 10 Uhr werden wir unseren Kirchenpfleger René Zehnder verabschieden. Zwei Amtsperioden lang hat er unsere Pfarrei mit seinem Engagement unterstützt. Mit Übersicht, Kreativität und Freude hat er in diesen 8 Jahren das Ressort Anlässe und Apéros innegehabt. Lieber René, ganz herzlichen Dank für deine Arbeit bei uns in der Ortskirchenpflege.

Ebenso verabschieden wir uns von unserer Synodalin Monika Schmid, die uns während zwei Amtsperioden engagiert in der Synode vertreten hat. Sie hat unsere Anliegen eingebracht und uns im Gegenzug jeweils über die Inhalte der Synode informiert. Das war ein wichtiger Austausch. Liebe Monika, ganz herzlichen Dank für dein wertvolles Engagement für unsere Pfarrei.