Suhr-Gränichen, Heilig Geist

Tramstrasse 38

5034 Suhr

PO Box 41

5034

Gottesdienste

3. Fastensonntag

Samstag, 23. März

18.15
Wortgottesfeier mit Kommunion in Gränichen

Sonntag, 24. März

10.00
Wortgottesfeier mit Kommunion in Suhr

10.00
Kinderpredigt in der Sakristei in Suhr

11.30
Tauffeier in Suhr

12.30
Syrisch.Orth.Gottesdienst in Suhr

Die Gottesdienste feiern wir mit Diakon Martin Rotzler. Kollekte für das Fastenopfer

Montag, 25. März

17.00
Rosenkranzgebet in Suhr

Mittwoch, 27. März

09.00
Wortgottesfeier mit Kommunion in Suhr

Donnerstag, 28. März

09.00
Wortgottesfeier mit Kommunion in Gränichen

Freitag, 29. März

09.30
Gottesdienst im AH Steinfeld in Suhr

17.00
Gebet für die Kranken in Gränichen

Veranstaltungen

Tauffeier

Am Sonntag, 24. März von Mikayla Amand; Tochter von Phumzile Elsie und Marco Burgherr von Gränichen. Wir wünschen der Tauffamilie Gottes Segen und viel Freude in der Gemeinschaft der Kirche.

Informationen

Firmweg 2019

Das neue Firmkonzept findet Anklang! Nach dem ersten Kennenlernen am Startweekend letztes Jahr, trafen wir uns im Januar zum ersten Vorbereitungssonntag. Unter dem Motto „Anders-sein“ wurden Themen aufgegriffen, die die jungen Erwachsenen selbst gewählt hatten: Behinderung, Mann/Frau und Homosexualität. Dabei stellten wir fest, dass jede/jeder von uns irgendwie „anders“ ist und dass beides, „gleich“ und „anders“, Vor- und Nachteile hat. Auch die Offenheit Jesu und dass wir als Geschöpfe Gottes so angenommen und geliebt sind wie wir sind, - egal was andere oder leider manchmal auch die Kirche sagen, kam dabei zum Ausdruck. Besonders bewegt hat die Begegnung mit Miriam und Anita aus Sursee, die sehr offen von ihrer Paarbeziehung als zwei Frauen sprachen und wie sie ihr „Anders-sein“ geprägt hat und im Alltag/ Glauben begleitet. Im Gespräch konnten Fragen gestellt und diskutiert werden, was spannend war. Auch wenn für eine tiefere Auseinandersetzung die Zeit oft knapp wurde, war der Sonntag eine Bereicherung für alle. So danken wir für das engagierte Mitmachen und freuen uns auf unsere nächsten Treffen im März! Froh sind wir auch für all die guten Gedanken und Gebete, die uns von der Pfarrei her begleiten.

Nadja Leuzinger, Andrea Moser und Silvia Hergöth Calivers