Wohlen, St. Leonhard

Pfarreisekretariat

Chilegässli 2

5610 Wohlen

T056 619 16 61
F056 619 16 62
Esekretariat@pfarreiwohlen.ch
Wwww.pfarreiwohlen.ch
PfarreiblattPDF / Archiv

Gottesdienste

Freitag, 3. Juli
Herz-Jesu Freitag

18.00
S. Messa Italiana in der Pfarrkirche

18.30
Beichtgelegenheit im Pfarrhaus bei
P. Solomon Obasi

19.30
Eucharistiefeier, anschliessend stille
Anbetung des Allerheiligsten
Jahresgedächtnis für: Hans Vock-Vock und Kinder Hans, Rita und Daniel
Stiftjahrzeit für: Robert Bader / Gertrud Wohler / Paul und Fanny Baur-Nussberger

Samstag, 4. Juli

09.00
Eucharistiefeier
Dreissigster für: Edwin Stäger
Jahresgedächtnis für: Viktor Kuhn-Benati
Stiftjahrzeit für: Karl Albert und Margaretha Kuhn-Rütter / Karl und Karoline Kuhn-Hochstrasser und Angehörige / Albrik und Gritli Kuhn-Michel / Jakob Albert und
Alice Kuhn-Donat / Margrit Rimann-
Mathis und Angehörige / Walter Abt-
Keller / Richard Saxer und Werner und Helga Haltiner

10.15
Lagersegen JUBLA

11.00
Tauffeier

Sonntag, 5. Juli

09.00
S. Messa Italiana
Kollekte: Don Emiljan Paloka - Caritas Albanien

11.00
Pfarreigottesdienst (Eucharistie)
Predigt: P. Solomon Obasi
Kollekte: Inländische Mission

12.45
Tauffeier

Dienstag, 7. Juli

09.15
Eucharistiefeier
Stiftjahrzeit für: Fanny Koch-Koch / Leo und Frieda Koch-Koch

Mittwoch, 8. Juli

19.00
Eucharistiefeier in Anglikon entfällt

Donnerstag, 9. Juli

09.15
Eucharistiefeier

14.30
Eucharistiefeier im Bifang

Freitag, 10. Juli

19.00
S. Messa Italiana in der Pfarrkirche

Samstag, 11. Juli
Hl. Benedikt von Nursia

09.00
Eucharistiefeier

Sonntag, 12. Juli

09.00
S. Messa Italiana
Kollekte: Mahlzeiten im Libanon /
Wasser im Südsudan

11.00
Pfarreigottesdienst (Eucharistie)
Predigt: P. Solomon Obasi
Kollekte: Stiftschule Engelberg

Dienstag, 14. Juli

09.15
Eucharistiefeier

Mittwoch, 15. Juli

Hl. Bonaventura

19.00
Eucharistiefeier in Anglikon entfällt

Donnerstag, 16. Juli

09.15
Eucharistiefeier
Jahresgedächtnis für: Max Michel / Robert Christener / Maria Brunold / Alice Michel

14.30
Eucharistiefeier im Bifang

Freitag, 17. Juli

19.00
S. Messa Italiana in der Pfarrkirche

Veranstaltungen

KAB - Garten-Party

Sonntag, 5. Juli ab 11 Uhr Garten-Party im Emanuel-Isler-Hausareal.

Bratgut und Getränke sind vorhanden.

Informationen

Liebe Pfarreiangehörige und Gottesdienstbesucher

Seit dem 28. Mai dürfen wir wieder regelmässig Gottesdienste feiern. Zum Schutz Ihrer und unserer Gesundheit sind wir verpflichtet, weiterhin am Schutzkonzept des Bistums Basel festzuhalten. Abstand einhalten, Hände desinfizieren, sich an den zugewiesenen Platz setzen, sind zweifelsohne einschneidende Einschränkungen. Aber auch damit lassen sich besinnliche und stärkende Gottesdienste feiern.

Nach der letzten Lockerung des Bundesrates und der neuesten Weisung des Bistums, müssen wir nur noch 1,5 m Abstand einhalten, und somit bietet unsere Kirche neu für ca. 100 Personen Platz. Bis anhin mussten wir in dieser coronabedingten Zeit noch niemanden abweisen. Wir würden uns sehr freuen, wenn das kirchliche und pfarreiliche Angebot wieder rege genutzt wird. Wir laden Sie von Herzen zu dieser gelebten Gemeinschaft ein.

P. Solomon Obasi

Besinnliches

Möge Gott Dir immer gewähren:

Sonnenstrahlen, die dich erwärmen.

Mondlicht, das dich verzaubert.

Einen Engel, der dich vor Schaden bewahrt.

Lachen, das dich erfreut.

Treue Freunde, die in deiner Nähe sind.

Und wann immer du betest - dass der Himmel dich hört. (Irischer Segenswunsch)

Wussten Sie...


...dass im Kirchturm unserer Pfarrkirche fünf Glocken erklingen die auf die folgenden Töne gestimmt sind: A,d,e,fis und a. Gerne stellen wir Ihnen unsere Glocken etwas näher vor:

1. Glocke: Dreifaltigkeitsglocke / Ton "A"

Gewicht: 4’142 kg, Durchmesser: 1,94 Meter

Bilder: Von der heiligen Dreifaltigkeit, ein Bild nach dem Entwurf von J. Büsser, ein Symbol der Heiligen Dreifaltigkeit, das Wohler Wappen.

Text: Te Deum, Unum et Trinum,, Laudamus, Bededicat Nos, Deus Pater et Filius et Spiritus Sanctus.

(Dich, o Gott, den Einen und Dreieinigen, loben wir, es segne uns, Gott der Vater und der Sohn und der hl. Geist)

Donum Parochiae Wohlensis Fidelium.

Glockengiesserei H. Rüetschi AG, Aarau, 1955

2. Glocke: Barbaraglocke / Ton "d"

Gewicht: 2’103 kg, Durchmesser: 1,47 Meter

Bilder: St. Barbara, St. Stephan, St. Leonhard, Wappen der Gemeinde

Text: Ehre sei Gott in der Höhe und Friede den Menschen auf Erden, die guten Willens sind.

Luc. 2,14.

Jubelt Menschen! oder zittert,

Wenn mein Zuruf euch erschüttert!

Nur das Ernste, das Erhab’ne künd ich euch:

Feuersbrünste, Donnerswalten,

Volkesfeste, Todsgestalten!

Und - an Tagen des Triumphs von Gottes Reich -

Weck’ ich euch mit feierlichem Klang.

Zu des Welterlösers Lobgesange.

Jede Stund’ bring neuen Segen,

Milde, Wärme, sanften Regen,

Leibes Wohlfahrt, Seelenheil,

Werde dieser Pfarr’ zu teil!

Die Pfarreigemeinde Wohlen hat aus freiwilligen Beiträgen diese Glocke giessen lassen von Jakob Keller in Zürich, 1852

3. Glocke: Christusglocke / Ton "e"

Gwicht: 1’221 kg, Durchmesser: 1,27 Meter

Bilder: Christusbild von J. Büsser, Symbol Osterlamm, Wohler Wappen

Text: Vado ad Patrem, Manete in Dilctione mea, Pascha nostrum, Immolatum est Christus. Alleluja.
(Ich gehe zum Vater, bleibt in meiner Liebe, unser Osterlamm Christus ist hingeopfert worden. Alleluja)

Aus Spenden der Pfarrei Wohlen

Glockengiesserei H. Rüetschi AG, Aarau, 1955

4. Glocke: St. Sebastiansglocke / Ton "fis"

Gewicht: 1’006 kg, Durchmesser 1,17 Meter

Bilder: St. Sebastian, Königin Maria mit Kind,

St. Barbara, Heilige Dreifaltigkeit

Text: Defunctos plango, vivos Voco, fulgura frango. Laudate Dominum in sanctis eius.

(Die Toten beklage ich, die Lebenden ruf ich, die Blitze breche ich. Lobet den Herrn in seinem Heiligtum).

Für das ihm verliehene Bürgerrecht in Wohlen liess diese Glocke umgiessen Fr. Xaver Meyer von Hilfikon.

1846 Jacob Rüetschi in Aarau fudit (Jacob Rüetschi in Aarau goss sie)

5. Glocke: Marienglocke / Ton "a"

Gewicht: 566 kg, Durchmesser: 0,97 Meter

Bilder: Maria mit dem Jesuskind, St. Stephan, Kreuz Christi, Heilige Dreifaltigkeit

Text: Nos cum prole pia benedicat Virgo Maria!

(Maria mit dem Kinde lieb, uns allen deinen Segen gib!)

Von Freud’ und Leid will ich euch Kunde geben.

Herrn Rüetschis Künstlerhand gab mir das Leben, 1845.

Die Ferienabwesenheiten des Seelsorgeteams

entnehmen Sie bitte der Pastoralraumspalte

"Unteres Freiamt"

Sekretariatsöffnungszeiten während den Sommerferien

Während den Schulsommerferien (6. Juli bis 14. August) bleibt das Pfarreisekretariat jeweils am Dienstag- und Mittwochnachmittag geschlossen. Die Pfarreisekretärinnen sind unter 056 619 16 61 erreichbar. Wir bitten um Kenntnisnahme.