Wohlenschwil-Mägenwil, St. Leodegar

Vogelsangstrasse 2

5512 Wohlenschwil

Gottesdienste

Samstag, 23. März

17.00
Eucharistiefeier in Mägenwil
mit Pfarrer Walter Schärli

18.30
Eucharistiefeier in Wohlenschwil
mit Pfarrer Walter Schärli
Opfer: Acat, Bern

Freitag, 22. März

10.30
Ökum. Gottesdienst im Schlossblick
mit Pfrn. Jasmin von Wartburg

Montag, 25. März

18.30
Anbetung in Mägenwil

Donnerstag, 28. März

09.00
Eucharistiefeier in Mägenwil
mit Pfarrer Walter Schärli

Samstag, 30. März

17.00
Eucharistiefeier mit Versöhnungsfeier
in Mägenwil
gestaltet von Pfr. Walter Schärli

Sonntag, 31. März

09.15
Eucharistiefeier mit Versöhnungsfeier
in Wohlenschwil
gestaltet von Pfr. Walter Schärli
Opfer: Fastenopfer

11.45
Tauffeier für Lena Lehmann
in Wohlenschwil

Montag, 01. April

18.30
Anbetung in Mägenwil

Freitag, 05. April

09.00
Eucharistiefeier in Wohlenschwil
mit Pfarrer Walter Schärli
anschliessend «Chilekafi»

Sonntag, 07. April
Suppentag

10.30
Ökum. Gottesdienst in Wohlenschwil
mit Pfr. Markus Dettwiler und Jugendseelsorgerin Alexandra Atapattu
Mitwirkung des Männerchors Frohsinn
anschliessend Suppenessen
in der Halle Blau
Opfer: Wasser für Tamahú

Montag, 08. April

18.30
Anbetung in Mägenwil

Mittwoch, 10. April

13.30
Anprobe der Erstkommuniongewänder
im Pfarreiheim

Donnerstag, 11. April

09.00
Eucharistiefeier in Mägenwil
mit Pfarrer Walter Schärli

Freitag, 12. April

10.30
Ökum. Gottesdienst im Schlossblick
mit Pfrn. Jasmin von Wartburg

Veranstaltungen

Suppe essen und Gutes tun

Eine leckere, heisse Suppe erwartet die Gäste des Suppentags am Sonntag, 7. April, auf dem Mittagstisch in der Halle Blau in Wohlenschwil. Danach gibt es feine Kuchen und Kaffee. Die kleinen Kinder dürfen sich in der Spielecke austoben.

Alle sind herzlich willkommen zum ökumenischen Suppentag, dessen Erlös dieses Jahr dem Projekt «Tamahú» in Guatemala zugute kommt. Vorab sind Sie zum ökumenischen Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche Wohlenschwil eingeladen, der von Pfarrer Markus Dettwiler und Alexandra Atapattu gestaltet wird. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Männerchor Frohsinn aus Mägenwil begleitet.

Das Hilfswerk «Tamahú» wurde vor 20 Jahren von Walter Grimm gegründet und leistet seitdem grossartige Hilfe. Jeder Spenderfranken kommt vollumfänglich diesem Hilfswerk zugute. (Nähere Infos im Verbandsteil)

Alle JUBLANER - Jetzt anmelden!

Dieses Jahr wird das PFILA etwas ganz Spezielles. Denn wir werden nicht nur mit unserer Schar ein tolles Wochenende verbringen sondern mit der ganzen Region Baden. Sei dabei und erlebe drei Tage, von Samstag, 8. Juni bis Montag, 10. Juni, gemeinsam mit ca. 350 anderen Kindern und Leitenden der Jubla den Wilden Westen, faszinierende Erlebnisse und jede Menge Spass! Melde dich jetzt an unter www.pfila19.ch und erlebe ein unvergessliches Pfingstlager. Wir hoffen, du bist mit dabei! Anmeldeschluss ist der 1. Mai 2019.

Leiterteam Jubla WoMa

Jetzt anmelden für Maiwallfahrt!

Das Programm für die Maiwallfahrt am Donnerstag, 16. Mai zur "Kapelle Maria Sonnenberg" in Seelisberg, liegt in der Kirche und in der Kapelle auf.

Nach einer angenehmen Carfahrt in die Innerschweiz geniessen wir im Restaurant Träumli in Seelisberg unseren obligaten Getränke- und Kuchenschmaus. Anschliessend begeben wir uns zu Fuss oder mit dem Car zur Wallfahrtskapelle «Maria Sonnenberg». Hier feiern wir unsere Maiandacht mit Markus Vögtlin. Die Sakristanin wird uns noch Geschichtliches zur Kapelle erzählen. Danach fahren wir weiter durch diverse schöne Luzerner Gemeinden nach Mehlsecken-Reiden ins Restaurant «Landhaus zum Lerchenhof» zum traditionellen «Znacht».

Bitte bis spätestens Montag, 13. Mai anmelden bei der Organisatorin, Anneliese Burkart,
Tel. 062 896 15 83, abends ab 18 Uhr.

Informationen

Herzliche Gratulation

Am 12. April darf Erika Schmid-Gerber aus Wohlenschwil ihren 80. Geburtstag feiern. Liebe Jubilarin, zu Ihrem Geburtstag gratulieren wir Ihnen herzlich und wünschen Ihnen alles Liebe und Gute! Im neuen Lebensjahr viel Licht, schöne Momente und Gottes Segen auf all Ihren Wegen.

Ihre Pfarrei St. Leodegar