Zofingen, Christ König

Mühlethalstrasse 13

4800 Zofingen

T062 746 20 60
F062 746 20 66
Einfo@kathzofingen.ch
Wwww.kathzofingen.ch
 Facebook
PfarreiblattPDF / Archiv

Gottesdienste

Mittwoch, 17. Oktober

08.30
Gottesdienst mit Eucharistiefeier

16.00
Rosenkranzgebet

Freitag, 19. Oktober

19.00
Rosenkranzgebet

Samstag, 20. Oktober

10.30
Tauffeier für Angelina Sofia Violante

18.15
Gottesdienst mit Kommunionfeier

Sonntag, 21. Oktober

09.30
Santa Messa Italiana

10.30
Gottesdienst mit Kommunionfeier

11.30
Tauffeier für Alek Escher

16.00
Kroatischer Gottesdienst

Mittwoch, 24. Oktober

08.30
Gottesdienst mit Kommunionfeier

16.00
Rosenkranzgebet

Freitag, 26. Oktober

19.00
Rosenkranzgebet

Samstag, 27. Oktober

14.30
Oekum. Gottesdienst mit Toten-
gedenken im Pflegezentrum Spital

18.15
Gottesdienst mit Kommunionfeier
Jahrzeiten für Speranza Verardi-Dalessio,
Adolf und Maria Tröndle-Suter,
Verena und Werner Waldmeier-Haller,
Eugen Bünzli-Kaufmann
Gedächtnis für Armin Spichiger

Sonntag, 28. Oktober

09.30
Santa Messa Italiana

10.30
Gottesdienst mit Kommunionfeier

15.30
Portugiesischer Gottesdienst

19.00
Jugendfeier My way 2 pray
Von und für Jugendliche ab 14-24 Jahre

Dienstag, 30. Oktober

09.15
Fiire mit de Chliine, ref. Kirche Safenwil

Mittwoch, 31. Oktober

08.30
Gottesdienst mit Kommunionfeier

10.00
Gottesdienst im Pflegezentrum Spital

16.00
Rosenkranzgebet


Freitag, 2. November

19.00
Rosenkranzgebet

19.30
Gottesdienst mit Eucharistiefeier

Samstag, 3. November

11.00
Tauffeier für Kaleb Hajay

18.15
Gottesdienst mit Eucharistiefeier
und Totengedenken
Musikalische Gestaltung:
Paul Simmonds, Orgel/Cembalo
Jakob Friedli, Blockflöten
Andreas Friedli, Tenor
Jahrzeit für Judith Odermatt-Kaiser
1. Gedächtnis für Toni Steffen

Sonntag, 4. November

09.30
Santa Messa Italiana

10.30
Gottesdienst mit Eucharistiefeier
Musikalische Gestaltung:
Paul Simmonds, Orgel/Cembalo
Jakob Friedli, Blockflöten
Andreas Friedli, Tenor

11.30
Tauffeier für Matteo Büttikofer

16.00
Kroatischer Gottesdienst

Mittwoch, 7. November

08.30
Gottesdienst mit Eucharistiefeier

16.00
Rosenkranzgebet

Donnerstag, 8. November

10.00
Gottesdienst im Rondo, Safenwil
mit Totengedenken

14.00
Gottesdienst Seniorennachmittag

Freitag, 9. November

19.00
Rosenkranzgebet

Veranstaltungen


Kath. Frauenverein Zofingen

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 19.30 Uhr

Abendgebet

in der Krypta zusammen mit der Frauengemeinschaft Strengelbach

Anschliessend gemütliches Beisammensein

Freitag, 19. Oktober 2018, 9 - 11 Uhr

MuKi - Treff

Wir treffen uns in unregelmässigen Abständen zu einem gemütlichen Beisammensein, freiem Spielen, Diskussionen etc.. Einfach vorbeikommen und mitmachen, ein Znüni steht für alle bereit. Es ist freies Kommen und Gehen.

Wer: Mütter mit ihren Kindern von 0 – 4 Jahren

Kosten: freiwillige Kollekte

Wo: Alterszentrum Blumenheim, General–Guisanstrasse 4, Zofingen, im Mehrzweckraum 3. OG

Leitung: Brigitte Steger–Boo, 079 701 11 36

ökum. Seniorennachmittag

Safenwil

Freitag, 19. Oktober 2018, 14 Uhr

Reformiertes Kirchgemeindehaus Safenwil

«Mys nächschte Lied»

Mani Matters Mundartlieder berühren in ihrer Schlichtheit die Herzen des Publikums auf besondere Weise. Sie zeichnen sich nicht nur durch ihre unterhaltende Qualität aus, sondern enthalten mitunter tiefe Lebensweisheit von unvergänglicher Tragweite. Andreas Aeschlimann singt diese «Perlen des berndeutschen Chansons» unverfälscht und zieht einen roten Faden von Lied zu Lied durch das Programm. Der Troubadour Mani sagte einst: «Ich hätte manchmal Lust, mich irgendwie zu verkleiden oder unter einem anderen Namen neu zu beginnen.» Mit dem Angebot «Mys nächschte Lied...» können Sie ihm diesen Wunsch erfüllen.

Freuen Sie sich auf einen musikalischen und unterhaltsamen Nachmittag.

Kollekte vom 20./21. Oktober

Für den Ausgleichsfonds der Weltkirche – MISSIO

Missio, das Internationale Katholische Missionswerk, ist der «Solidaritätsfonds» der katholischen Kirche. Missio sorgt weltweit für den materiellen Ausgleich zwischen den Ortskirchen und trägt zum Austausch über Glauben und Leben von anderen Christinnen und Christen in aller Welt bei.Mit Ihrer Kollekte unterstützt Missio die Seelsorge und Ausbildung in den ärmsten Gebieten und kirchliche Institutionen und Projekte in den finanziell benachteiligten Ortskirchen der Welt.

Kolpingfamilie Zofingen

Dienstag, 23. Oktober 2018,19 Uhr

Chi-Rho Saal, Zofingen

Vortrag von Burghard Förster, Diakon und Präses der Kolpingfamilie Aarau

Thema: Der Wandel mit verschiedenen Bestattungskulturen.

Noch nie in der Geschichte hat sich die Bestattungskultur in so kurzer Zeit so drastisch verändert wie in den letzten 30 Jahren. Wie sieht die Bestattungskultur heute aus? Diese Fragen und weitere Analysen werden von Burghard Förster aufgezeigt.

Der Anlass ist öffentlich. Jedermann ist herzlich eingeladen.

Nach dem Vortrag wir ein Apero offeriert.

Kollekte vom 27./28. Oktober

Für die Kirchenbauhilfe des Bistums Basel

Die Baukosten bei Renovationen von Kirchen und Kapellen überfordern nicht selten die Trägerschaften. Besonders wenn es sich um künstlerisch wertvolle und damit in der Renovation kostspielige Bauten handelt, wird die Finanzierung schwierig. Die Kirchenbauhilfe sucht durch Subventionen Ausgleich zu schaffen.

Jugendfeier My way 2 pray

Sonntag, 28. Oktober 2018, 19 Uhr

Krypta, Kath. Kirche Zofingen

Neue Wege gehen, (Abschied von Ivo)

Seit Herbst 2017 organisiert einer Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener, gemeinsam mit unserem Jugendarbeiter Ivo Bühler regelmässig Sonntagabend Feiern.

Umrahmt mit poppiger Musik, selber geschriebenen Gebeten und Gedanken reflektieren wir Themen, welche Jugendliche beschäftigen.

Am 28. Oktober 2018 um 19 Uhr findet die letzte Feier unter der Mitwirkung von Ivo statt. Aus diesem Anlass öffnen wir unsere Tore und laden alle ein, welche in den letzten Jahren die Wege von Ivo gekreuzt haben, dabei zu sein.

Elternabend zur Erstkommunion

Dienstag, 30. Oktober 2018, 19.30 Uhr

Pfarreizentrum Chi-Rho, Zofingen

Die 3. Klässler sind auf dem Weg zur Erstkommunion. Die Eltern werden über unsere Vorbereitungen bis zum grossen Fest am 5. Mai 2019 sowie über das Erstkommunionthema «Quelle des Lebens» orientiert. Sie erfahren mehr über die Kraft des Wassers und des Segnens der eigenen Kinder. Ausserdem besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns, mit den Eltern der Erstkommunionkinder unterwegs zu sein.

Carmela Coletta, Yvonne Schöni, Christa Koch-
Häutle, Peter Friedli

Jassnachmittag

Dienstag, 30. Oktober 2018, 14 - 17 Uhr

Alle Jassfans treffen sich zum beliebten Jassnachmittag unter dem Motto «Stöck-Wys-Stich» im Cheminée-Raum, Chi-Rho.

Fiire mit de Chliine

Dienstag, 30. Oktober 2018, 9.15 Uhr

Ref. Kirche Safenwil

Vergänglichkeit und neues Leben, diese zwei Dinge lernen vier Freunde kennen. Sie finden nämlich ihren Spielkameraden, die Amsel, tot unter einem Baum. Was tun? Die Freunde beraten sich und beerdigen die Amsel. Danach denken sie im Spiel an sie und sind ganz erstaunt, dass auf dem Baum wieder eine Amsel singt.

Wir laden alle Eltern, Grosseltern, Gottis und Betreuungspersonen herzlich ein zum ökumenischen Fiire mit de Chliine in der ref. Kirche Safenwil.

Christa Koch-Häutle, Verena Grasso

Seniorennachmittag

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 14.15 Uhr

Ökum. Nachmittag im ref. Kirchgemeindehaus

Das Seniorentheater Entfelden spielt:

«Gaunerei ums Erb».

Wer den Auto-Abholdienst benutzen möchte, nehme bitte mit Martha Willisegger, 062 752 13 82 Kontakt auf.

Mittagstisch Zofingen

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 12 Uhr

im kath. Pfarreizentrum Chi Rho in Zofingen

Anmeldungen bis Montag, 29. Oktober 2018, 11.30 Uhr an: kath. Pfarramt, 062 746 20 60.

Kollekte vom 3./4. November

Für die Weihnachtsaktion 2018

Auch dieses Jahr möchten wir wieder mit geringem Aufwand Freude machen und Solidarität schaffen. Finanzielle Krisen sind für viele Menschen ein längerfristiges Problem und immer wieder trifft es neue Mitmenschen. Wir laden Sie ein, sich nach Ihren Möglichkeiten an der Weihnachtsaktion zu beteiligen. Das Seelsorgeteam bürgt dafür, Ihre Spende in Zusammenarbeit mit unserem Kirchlichen Regionalen Sozialdienst sinnvoll nach den Bedürfnissen benachteiligter Mitmenschen weiterzugeben.

Musik zu Allerheiligen

In den Gottesdiensten vom 3./4. November 2018 zu Allerheiligen in Zofingen und Strengelbach werden auch dieses Jahr mehrere Werke der geistlichen Vokal-Musik zu hören sein. Vom eher unbekannten Komponisten Wilhelm Kienzl (1887-1941) erklingt das geistliche Lied«Selig sind, die Verfolgung leiden» aus der Oper «Der Evangelimann».
Aus der «Messe à trois» des französischen Komponisten, mit deutsch-belgischer Abstammung, César Franck (1822-1890) wird die bekannte Arie «Panis Angelicus» gesungen.

Das «Vater unser» wird in einer Komposition des 1935 geborenen, estnischen Tonkünstlers Arvo Pärt ertönen, welche er Papst Benedikt XVI gewidmet hat.

Georg Friedrich Händels (1685-1759) Oratorium «Der Messias» ist weltbekannt. Daraus wird die Arie «Ich weiss, dass mein Erlöser lebt» in einer Fassung für Blockflöte, Cembalo und Gesang den Gottesdienst abschliessen (nur in Zofingen).

Ergänzt werden die Vokalwerke durch Musik für Blockflöte und Cembalo.

Es musizieren: Paul Simmonds (Orgel/Cembalo), Jakob Friedli (Blockflöten) und Andreas Friedli (Tenor).

Kolpingfamilie Zofingen

Dienstag, 6. November, 19 Uhr

Spiel- und Jassabend

St. Nikolaus lädt alle herzlich zum traditionellen Spiel und Jassabend ins Lokal ein. Komm auch Du und mach mit. Gemütlichkeit und Einstimmen auf die schönste Zeit des Jahres sind die Themen des Anlasses. Jeder ist willkommen.

Seniorennachmittag

Donnerstag, 8. November 2018, 14 Uhr

Lotto

Gottesdienst in der Krypta, anschliessend Lotto im Chi-Rho

Wem ist die Glücksgöttin Fortuna heute hold? Lassen Sie es uns herausfinden und verbringen Sie mit uns einen spannenden Nachmittag. Lotto im Sääli!

Wer den Auto-Abholdienst benutzen möchte, nehme bitte mit Martha Willisegger, 062 752 13 82 Kontakt auf.

Kath. Frauenverein Zofingen

Freitag, 9. November 2018, 9 - 11 Uhr

MuKi - Treff

Wir treffen uns in unregelmässigen Abständen zu einem gemütlichen Beisammensein, freiem Spielen, Diskussionen etc.. Einfach vorbeikommen und mitmachen, ein Znüni steht für alle bereit. Es ist freies Kommen und Gehen.

Wer: Mütter mit ihren Kindern von 0 – 4 Jahren

Kosten: freiwillige Kollekte

Wo: Alterszentrum Blumenheim, General–Guisanstrasse 4, Zofingen, im Mehrzweckraum 3. OG

Leitung: Brigitte Steger–Boo, 079 701 11 36


Einladung zur Kirchgemeindeversammlung

Montag, 19. November 2018, 20 Uhr

Chi-Rho-Saal Zofingen

Traktandenliste:

1. Begrüssung / Wahl der Stimmenzähler

2. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung 2017

3. Rechnungsablage 2017

4. Kreditabrechnung der Erstellung einer Zustandsanalyse der Liegenschaften

5. Kreditabrechnung der Planung einer Solaranlage in Strengelbach

6. Kreditabrechnung der Erneuerung der EDV

7. Verlängerung der Leistungsvereinbarung betreffend Projekt Kirchlich Regionaler Sozialdienst (KRSD)

8. Budget 2019 und Festlegung des Steuerfusses

9. Information über die Renovationsvorschläge des Chi-Rho Saals

10. Kredit zur Sanierung der Hausanschlüsse der Kanalisation in Zofingen

11. Kredit zur Estrichisolation des Pfarrhauses in Strengelbach

12. Kredit zur Erstellung einer Ersatzanlage für die Heizung in Strengelbach

13. Wahlen 2018

14. Verabschiedung und Verschiedenes

Die Akten liegen vom 5. November 2018 bis 16. November 2018 jeweils vormittags während der Öffnungszeiten bei der Finanzverwaltung im Sakristanenhaus auf. Ab dem 5. November 2018 können die Unterlagen wie Rechnung 2017, Budget 2019 usw. im Schriftenstand der Kirchen Zofingen und Strengelbach sowie im Sekretariat bezogen werden. Auf Wunsch werden die Unterlagen per Post zugestellt (Tel. Sekretariat 062 746 20 60).

Eingeladen sind alle stimmberechtigten Katholiken ab dem 16. Altersjahr sowie alle Ausländerinnen und Ausländer unter denselben Voraussetzungen, sofern sie die Niederlassungs- oder die Jahresaufenthaltsbewilligung besitzen.

An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, in der Kirchgemeinde mitzuentscheiden. Damit stellen Sie die Weichen für die Zukunft und bestimmen die Richtung, wohin sich die Kirchgemeinde entwickeln kann.

Es werden keine persönlichen Einladungen versendet.

Zofingen, im Oktober 2018

Die Kirchenpflege

Informationen