23.07.2015

Sinnfragen - Weiterdenken und Antworten finden

Von Silvia Maria Berger

Thementag

  • Was ist mein Sinn im Leben?
  • Was trägt mich, worauf fussen meine Entscheidungen und Handlungen?
  • Wodurch kann ich meine Sinnerfüllung stärken?
  • Wie kann ich andere dabei unterstützen?

Ziele

An diesem Tag beschäftigen wir uns damit welche Sinnquellen die stärksten Sinnstifte sind, um den eigenen Lebenssinn sowie den anderer zu erkunden. Leitung: Tatjana Schnell. Sie letiet die Empirische Sinnforschung an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck.

Anmeldung bis 15 Oktober

Olivia Slavkovsky, Stritengässli 10, 5001 Aarau, T 062 838 00 21, olivia.slavkovsky@ref-aargau.ch

Eine Zusammenarbeit der Jugendseelsorge Römisch-Katholische Kirche im Aargau, der Reformierten Landeskirche Aargau und der Fachstelle Religion, Campus Brugg-Windisch

 

Themen kurz notiert
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.