Jugendarbeiter/in (50%), Lenzburg

Der Pastoralraum Region Lenzburg sucht per 1. Januar oder nach Vereinbarung für die Pfarrei St. Theresia in Seon eine Jugendarbeiterin/einen Jugendarbeiter.

Der Pastoralraum Region Lenzburg mit den drei Pfarreien Lenzburg, Wildegg und Seon umfasst 19 politische Gemeinden und zählt rund 13’000 Katholiken. Die Mitarbeitenden der Kirchgemeinde erfüllen ihre Aufgaben aus einer christlichen Grundhaltung heraus.

Aufgaben

  • Unterstützung und Entwicklung von Angeboten für den offenen Jugendtreff und für die Ministrantenschar
  • Mitarbeit im Firmprojekt 18plus an der Schnittstelle zu Unterricht und Erwachsenenbildung
  • Mitarbeit in Konzeption und Aufbau der kirchlichen Jugendarbeit

Voraussetzungen

Sie identifizieren sich mit dem kirchlichen Auftrag und bringen eine fachliche Ausbildung im Bereich Jugend- und/oder sozialer Arbeit mit. Von Vorteil sind Erfahrungen in kirchlicher Jugend- oder Verbandsarbeit. Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, organisieren gern und haben Freude am Kontakt mit Menschen. Unregelmässige Arbeitszeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen, sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten

  • zeitgemässe Arbeitsbedingungen (flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten)
  • 5 Wochen Ferien und Kompensation der Fest- und Feiertage
  • Möglichkeit zur Weiterbildung

Sie erhalten Freiräume, um sich persönlich einzubringen, sowie eine vielseitige, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem offenen und unterstützenden Team, welches Ihre Arbeit mitträgt.

Auskunft

Gerhard Ruff, Seelsorger, T 062 775 40 91

Bewerbung bis 15. Dezember

Römisch-Katholische Kirchgemeinde Lenzburg, Maria Bühlmann, Kirchenpflege, Ressort Personal, Bahnhofstrasse 23, 5600 Lenzburg oder per Mail an:  m.buehlmann@kathlenzburg.ch

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.