Verwaltungsangestellte/r der Kirchenpflege (40%), Pastoralraum am Rohrdorferberg

Die Katholische Pfarrei Rohrdorf, Oberrohrdorf AG sucht per 1. Januar 2020 eine Verwaltungsangestellte/einen Verwaltungsangestellten der Kirchenpflege.

Aufgaben

  • Teilnahme an den Kirchenpflegesitzungen und der Kirchgemeindeversammlung sowie Verfassen der entsprechenden Protokolle und Pendenzenlisten
  • Mitarbeit bei laufenden Projekten der Kirchenpflege
  • Mithilfe beim Verfassen von Publikationen in den kirchlichen Medien
  • Administrative Arbeiten wie Korrespondenz, Aktenablage etc.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder gleichwertiger Abschluss mit mehrjähriger, praktischer Berufserfahrung
  • Gute kommunikative und soziale Kompetenz und ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten
  • Starke Formulierungsgabe in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu unterschiedlichen Arbeitszeiten (z.B. Abende mit Sitzungsterminen)
  • Teamfähigkeit und Selbständigkeit
  • Ausreichende Anwenderkenntnisse in MS-Office
  • Kenntnisse kirchlicher Abläufe sind von Vorteil
  • Persönliches Engagement

Wir bieten

  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen gemäss Vorgaben der röm. kath. Landeskirche
  • Flexible Arbeitszeiten in Kombination mit Bürozeiten
  • Interessantes und vielfältiges Berufsfeld

Auskunft

Rita Wildi, Stv. Präsidentin der Kirchenpflege, T 079 303 21 89, rita.wildi@pfarrei-rohrdorf.ch

Bewerbung

Rita Wildi, Grabenmattweg 14, 5443 Niederrohrdorf oder elektronisch an: rita.wildi@pfarrei-rohrdorf.ch

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.