Markus Büchel, Bischof von St. Gallen. | © kna-bild

Wahlen: «Kirchen sollen sich engagieren»

Andreas C. Müller, 9.1.19

Im aktuellen Wahljahr müssen die Kirchen für die Benachteiligten reden, die ohne Lobby sind, forderte der St. Galler Bischof Markus Büchel am Montag bei seinem Neujahrsempfang. Am kommenden 20. Oktober wählt das Schweizer Stimmvolk ein neues Parlament. Unlängst haben CVP-Präsident Gerhard Pfister und die Freiburger FDP-Politikerin und Theologin Béatrice Acklin Zimmermann  einen Thinktank «Kirche/Politik» gegründet. Diesem gehören verschiedene Persönlichkeiten aus Kirche und Politik an. Bis jetzt haben die FDP-Lokalpolitikerin und der CVP-Präsident in diesem Zusammenhang allerdings lediglich mit Breitseiten gegen Kirchenvertreter auf sich aufmerksam gemacht – und erneteten dafür Kritik.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.