13.09.2020

Wasserschlossstreit
Gipfeltreffen in Turgi

In den Kirchenstreit im Wasserschloss kommt vielleicht Bewegung. Am kommenden Donnerstag treffen sich in Turgi Bischof Felix Gmür, Bischofsvikar Valentine Koledoye, Ruth Rippstein, Präsidentin der Kirchenpflege Birmenstorf, Daniel Ric, Präsident der Kirchenpflege Gebenstorf-Turgi und Luc Humbel, Präsident des Kirchenrates der Römisch-Katholischen Landeskirche Aargau.

Entzündet hatte sich der Streit an dem umstrittenen Salvatorianerpater Adam Serafin. Dieser sollte gemäss einer vertraglichen Vereinbarung bei einer Demission von Gemeindeleiter Peter Daniels ebenfalls gehen. Basierend auf einem Rechtsgutachten, das seine Position stützt. weigerte Daniel Ric bis anhin, dem Druck von Bistum und Landeskirche nachzugeben (Horizonte berichtete).