Marie-Christine Andres, Redaktion | © Felix Wey

Marie-Christine Andres Schürch

Redaktorin, T 079 718 20 51
marie-christine.andres@horizonte-aargau.ch

Seit ich lesen kann, habe ich alles an Geschriebenem verschlungen, was zu finden war. Jugendbücher, Romane, Grosis Klatschheftli, Zeitschriften und die Zeitungen der Eltern. Bald kam auch die Freude am Schreiben dazu. Aufgewachsen bin ich in Bad Zurzach, zusammen mit drei Geschwistern. Mit der Familie war ich oft auf Langlaufskis, mit dem Rennrad oder in Wanderschuhen unterwegs. Nach der Bezirksschule habe ich bei einem dreiwöchigen Praktikum erste Erfahrungen auf der Redaktion der „Botschaft“ gemacht. Viel Zeit verbrachte ich in Jungwacht Blauring. Als kleines Blauringmädchen, später als Leiterin und Scharleiterin erlebte ich mit der Schar Zurzach insgesamt 14 Sommerlager mit. Die Erlebnisse mit den anderen Kindern und Leitern draussen im Wald, in den Bergen, aber auch in der Pfarrei haben meine Beziehung zur Kirche positiv geprägt. Lange war ich auch als Ministrantin, Lektorin und später in der kirchlichen Jugendarbeit tätig. Nach der Kantizeit in Baden habe ich Sport und Germanistik in Zürich studiert, arbeitete danach als Sportredaktorin und als Sportlehrerin an verschiedenen Schulen, sowie als Deutschlehrerin an der Kantonsschule Baden. Mit meinem Mann und unseren drei Töchtern wohne ich in Wettingen.

Seit Frühling 2011 bin ich beim Pfarrblatt Horizonte als Redaktorin tätig. Die Arbeit macht mir grosse Freude. Ich schätze das Gespräch mit den unterschiedlichsten Menschen, die unsere Kirche im Aargau und darüber hinaus mitgestalten. Die Redaktionsarbeit macht auch meinen eigenen Horizont immer wieder ein Stück weiter.

 

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter. Er erscheint alternierend zur Printausgabe alle zwei Wochen – immer mit den aktuellsten Horizonte-Geschichten und oftmals spannenden Verlosungen.
Weitere Artikel der Kategorie «Redaktion»