Medientipp
Bild: Endre (Géza Morcsányi) und Maria (Alexandra Borbély) sind durch einen mysteriösen Traum miteinander verbunden und nähern sich nun zaghaft an © Filmcoopi Zürich